4 skurrile Tipps zum Wändestreichen, die Sie bestimmt nicht wussten!

1. BACKAROMA GEGEN FARBGERUCH

Disgusted young hipster pinches nose with fingers, looks in disgust as smells something stink, wears spectacles, yellow hat, t shirt, stands in stuido with blank copy space. Fie, unpleasant smell

Hausmittel helfen noch immer am besten! Mit flüssigem Backaroma kann man den Geruch überlagern: Einfach der Farbe untermischen und statt nach Wandfarbe riecht es nach dem Streichen dann zum Beispiel nach süßer Vanille.

2. FARBROLLE BEFEUCHTEN

Viele Farbrollen malen bunte Regenbogen Farben nebeneinander

Die Farbrolle leicht anfeuchten, bevor es ans Streichen geht. Dann nimmt sie die Farbe besser auf. ACHTUNG: Die Rolle darf nicht nass sein, sonst wird die Farbe wässrig und deckt nicht. 

3. PINSEL AB AUFS SCHLEIFPAPIER

Horizontal stripe of turquoise paint with a dirty paintbrush on a white wooden board

Das ist ja lästig: Neue Pinsel verlieren häufig Haare. Damit diese nicht an der Wand landen, empfehlen wir, den Pinsel einige Male über Schleifpapier zu ziehen. Die losen Borsten bleiben daran hängen.

4. SAUBERER ABSCHLUSS BEI WANDSTREIFEN

Interior Design. The girl paints the wall in geometric pattern.
Sie möchten einen modischen Farbakzent mittels eines Wandstreifens setzen? Ihre Wand ist etwas uneben? Um ein makelloses Ergebnis zu erzielen, streichen Sie die Wand innerhalb der Markierungen zuerst im Grundton der Wand. Überstreichen Sie dabei das Klebeband mit der Farbe. Die Grundfarbe füllt alle kleinen Löcher auf, sodass die Streifenfarbe später nicht in diese hineinlaufen kann. WICHTIG: Farbe komplett komplett trocknen lassen.
 Zum Anstrich des Wandstreifens verwenden Sie die Kurzflorrolle als Farbrolle. Für satte, deckende Streifen streichen Sie die Fläche erneut. 
 
 
Hätten Sie´s gewusst? Viel Spaß beim Ausprobieren wünschen die Purpurroten Malermeister!

Bildquelle: Adobe Stock

 

 

 

Wos host gsogt? I versteh nix!

Frau-Ohren-zuhalten

Ein offenes Büro. Viele Mitarbeiter. Telefonate. Gespräche. Hier ist ein gewisser „Lärmpegel“ vorprogrammiert. Aber wenn es noch dazu hallt, wird es unangenehm für alle Beteiligten. 

Die Lösung: Eine gelochte Akustik-Decke von Knauf.

DAS SCHLÄGT AUFS GEMÜT

total erschöpft im büro

Optische und akustische Eindrücke lösen Stimmungen und Gefühle aus und beeinflussen unsere Empfindungen in besonderem Maße. Unsere Sinne entscheiden, ob wir uns in einem Raum wohlfühlen oder nicht.

Eine schlechte Raum-Akustik kann somit auf Dauer gesundheitliche Schäden hervorrufen. Die Hörsamkeit eines Raumes – nämlich die Verständlichkeit des gesprochenen Wortes oder die Reinheit eines Klanges – ist vom Reflexions- bzw. Absorptionsverhalten des Bodens, der Wände, der Decke und der Ausstattung abhängig.

Business man unhappy sad job head down on laptop computer on desk office

Ist die Nachhallzeit zu lang, wirkt der Klang verschwommen und das gesprochene Wort wird unverständlich. Es entsteht eine unangenehme Raumakustik. Akustiksysteme nehmen positiven Einfluss auf die Raumakustik und die Hörsamkeit eines Raumes und bieten dabei viel mehr als beste Akustik: Sie sind multifunktionale Konzepte zur Klangoptimierung und Raumgestaltung, von Plattensystemen bis zu Akustikputzen. Neben dem technischen Nutzen steht auch der gestalterische Aspekt im Vordergrund. Hochwertige Schlussbeschichtungen ermöglichen eine architektonische Gestaltungsfreiheit ohne funktionale Einschränkungen.

DIE PURPURROTEN MALERMEISTER „HÄNGEN AB“

Privates Wohnhaus in Österreich von driendl architects, Mieders/Wien; Sto-Kompetenzen: StoSilent Modular-Deckensegel.                                         Foto: Christian Schellander, Villach, AT / Sto SE & Co. KGaA

UNSERE LEISTUNGEN

– Vollflächige Decken- bzw. Wandverkleidungen mit gelochter oder strukturierter Oberfläche.

– Deckensegel in allen möglichen Formen und Farben.

– Direkt an die Decke aufgetragene Akustik-Putze.

– Abgehängte Rasterplatten aus unterschiedlichen Materialien und Oberflächen.

Deckenbeispiele:

2020-01-09 17_09_15-Window
2020-01-10 10_51_19-Window

DIE PURPURROTEN ARBEITER BEI DEN DECKENARBEITEN

IMG_1238
IMG_1237
cutout_134005_popup_landscape_4x3_1

Bildquellen: adobe stock, Knauf, Sto

Haben Sie auch Probleme mit der Akustik in Ihren Räumlichkeiten? Dann sind wir DER Ansprechpartner für Sie. Rufen Sie uns an, wir haben die Lösung!

 

 

 

Ein neu renoviertes Heim für das spektakuläre Löschfahrzeug auf der Turrach

Klein aber fein …das neu renovierte Rüsthaus der Freiwilligen Feuerwehr Ebene Reichenau auf der Turracher Höhe. Der Purpurrote Malermeister Wolfgang Schwarzenbacher und sein Team haben sich anständig ins Zeug gelegt.

CBMI8896

Gerade rechtzeitig vor der Fahrzeugweihe des hoch modernen Einsatzfahrzeuges der Freiwilligen Feuerwehr Ebene Reichenau konnten die Mitarbeiter von Malermeister Wolfgang Schwarzenbacher das in die Jahre gekommene Rüsthaus auf der Turrach schön „herausputzen“.

Nicht nur die Fassade und das Holz wurden in den feuerwehr-typischen Farben gestaltet auch die Garage erhielt eine neue Bodenbeschichtung. Die Decke und Wände wurden von Jürgen Preissl und Herbert Winkler fachmännisch ausgemalen.

Jetzt wird man an der Ortseinfahrt nicht nur von einer wundervollen Landschaft sondern auch von einem „schmucken Rüsthaus“ empfangen.

Sehen Sie nachfolgend die „Vorher-/Nachher-Bilder“ :-)

IMG_7751
IMG_7752-WEB

Das alte Rüsthaus ist schon etwas in die Jahre gekommen. Doch warum neu bauen, wenn man Gutes erhalten und optimal renovieren kann?! 

AXFI7806
CBMI8896

So toll sieht das Rüsthaus nach der Purpurroten Bearbeitung aus.

unnamed (1)
unnamed-WEB

Das spektakuläre Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Reichenau auf der Turrach.

Sie wollen auch GUTES ERHALTEN und BEWÄHRTES VERSCHÖNERN? Melden Sie sich einfach bei dem Purpurroten Malermeister in Ihrer Nähe. Ein kostenloses Beratungsgespräch mit einem Profi ist der erste Schritt zu Ihrem erfolgreichen Renovierungs-Projekt.

FÜR KONTAKTDATEN HIER  KLICKEN

purpurrote malermeister

„Unsichtbar aber unverzichtbar“ – Die Trittschalldämmung

In hektischen Zeiten soll Ihr Zuhause ein Ort der Ruhe und Entspannung sein! Laute Geräusche und hallende Töne durch Bewegung im Obergeschoß der Nachbarn werden nicht nur als störend empfunden, sie Schaden auf Dauer auch der Gesundheit und dem Wohlbefinden. Mit der passenden Trittschalldämmung kann man seine Freizeit nach langen Arbeitstagen erst richtig genießen.

md_DES_Deluxe_555_5525_Purple_Larch_V4_det_q

Ohne Trittschalldämmung wird´s laut – und teuer

Die Trittschalldämmung ist essentiell für lange Freude am ausgewählten Bodenbelag und ist daher bei der Renovierung unersetzlich. Trittschalldämmung ist gerade durch aktuell hohe Nutzung und Beliebtheit von Melan, Parkett und Designboden ein wichtiger Aspekt, denn besonders hier können Schuhabsätze bei Laufbewegungen einen ungeheuren Lärm verursachen oder die tobenden Bewegungen von Kindern unterbrechen die Stille.

Fühlen sich andere Mieter dadurch gestört, so kann dies für den Vermieter teuer werden. Denn je nach Bodenbelag ist er dazu verpflichtet, eine geeignete Dämmung nachträglich einzubauen. Das wird dann durch das Entfernen des alten Bodenbelags, installieren von Trittschallmatten und Verlegung eines neuen Fußbodens nicht nur zeitintensiv sondern auch teuer!

md_NAT_Deluxe_500_Ativo_X3_AE765_Eiche_crystal_geb_Unika_V4_det2

An die richtige Trittschalldämmung muss daher früh gedacht werden

Das ideale Ergebnis von Trittschalldämmung erzielen Sie beim Neubau. Bei Parkett, Melan und klassische Holzböden eignen sich am besten Dämmunterlagen aus Polystrol, Kork, Holzfaser und Hanffilz. Designböden, PVC- und CV-Beläge liegen am liebsten auf PE-Schaum oder PE-Folie, wodurch eine Schallreduzierung von bis zu 30 % erfolgen kann. Eine gute Trittschalldämmung vermindert außerdem auch den Gehschall.

 

Qualität ist entscheidend

Die Planung der richtigen Trittschalldämmung ist wichtig und sollte professionell ausgeführt werden, denn der Wunschbodenbelag auf der falschen Dämmung ist nicht nur ärgerlich, sondern bringt auch nicht den gewünschten Effekt.

Trittschalldämmung aus dem Niedrigpreissegment ist zwar verhältnismäßig günstig, hat aber oftmals eine verminderte Qualität und kann die Kosten durch erneuten Austausch enorm in die Höhe treiben.

Mit welchen finanziellen Aufwand man für die Verlegung einer Trittschalldämmung rechnen kann, kommt im Enddefekt auf die Qualität der Trittschallmatte und der Quadratmeteranzahl des Raumes an.

md_NAT_Deluxe_500_Ativo_X3_AE569_Eiche_honig_geb_Villa_V4_det5
md_DES_Deluxe_555_5525_Purple_Larch_V4_det2_h
Lens Position: 440

Eine fachkundige Beratung kann Ihnen Ihr Purpurroter Fachberater geben – informieren Sie sich noch heute!

HIER KLICKEN: Zum Kontakt in Ihrer Nähe!

Bilder: INKU

inku-logo

Holzjalousie – Wohlfühlambiente garantiert!

Wunderschön und ökologisch wertvoll: Holzjalousien aus edlen Lindenholzlamellen. Ein echter Hingucker, den wir für Sie nach Ihren Wünschen maßfertigen können.

Bewundern Sie mit uns den dekorativen, innenliegenden Sonnenschutz aus Lindenholzlamellen. Die edle Holzjalousie hat alle Funktionen und Vorteile einer Jalousie mit Aluminiumlamellen und ist außerdem warm und dekorativ mit elegantem Design.

MHZ-04

Durch die gebeizten, lackierten oder laminierten Oberflächen passt sich die Jalousie jedem Wohnraum an und ist somit ein Blickfang.

Die Holzjalousie – Produktmerkmale:

  • – Wird nach Ihrem Wunsch maßgefertigt.
  • – Reguliert den Lichteinfall durch Wenden der Lamellen.
  • – Bietet eine große Auswahl an Holzlamellen-Oberflächen.
  • – Erhalten Sie auf Wunsch mit Leiterband oder Leiterkordel.
  • – Seitliche Blendendeckel.
  • – Ist (bei Bedarf) in der Höhe einfach zu kürzen.
  • – Wird mit geräuscharmen Elektroantrieb  und integriertem Funkempfänger geliefert.
MHZ-02
MHZ-05
MHZ-01

Holen Sie sich diese zeitlose Jalousie aus Naturmaterialien! Genießen Sie die technischen Vorteile und gleichzeitig das besondere Flair!

Sie sind begeistert? Gerne kommen wir zu Ihnen nach Hause um Sie zu beraten bzw. Maß zu nehmen. Sie erhalten – kostenlos & unverbindlich – unser Angebot!

ZU UNSEREN KONTAKTDATEN

 

Bilder: MHZ

logo-mhz

Sonja Kaiser: „Karriere mit Lehre“ – von der Malerlehre zum Hochschulabschluss

Im Jahre 1997 begann Sonja Kaiser eine Doppellehre zur Malerin und Anstreicherin/Schilderherstellerin beim Purpurroten Malermeister Pugganig. Heute hat sie einen Hochschulabschluss und arbeitet beim weltweit größten, unabhängigen Unternehmen für Entwicklung, Simulation und Testen von Antriebssystemen. Eine Geschichte über echte „Karriere mit Lehre“.

Sonja Kaiser 01

„Sonja Kaiser hat bei mir Maler- und Schilderhersteller gelernt und danach einige Zeit sehr erfolgreich in unserem Betrieb gearbeitet. Vor allem ihre Kreativität und ihr Ehrgeiz waren ein ganz besonderes Plus“, erzählt Malermeister Karl Pugganig. Denn gerade hat er von seiner ehemaligen Auszubildenden eine Whats-App-Nachricht erhalten, dass Sie ihren Hochschulabschluss geschafft und ihren MSc-Titel erhalten hat.

Lehre wieder im Trend

In den vergangenen Jahren war der Beginn einer Lehre bei vielen Jugendlichen nicht sehr attraktiv. Das hat sich jedoch stark geändert. Die meisten Unternehmen – egal ob regional oder international tätig – bieten Ausbildungsplätze mit ausgezeichneten Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten an. In der Wirtschaft werden zukünftig gerade jene Personen Vorteile haben, die zusätzlich auch Praxiserfahrungen aufweisen können.

IMG-20150228-WA0000

Vom Purpurroten Malerlehrling zur international erfolgreichen Managerin

Bestes Beispiel für eine Frau, die wirklich „Karriere mit Lehre“ gemacht hat, ist Sonja Kaiser. Schon in ihrer Lehrzeit beim Purpurroten Malermeister Karl Pugganig war sie sehr ehrgeizig. In ihrer Doppellehre (Malerin/Schilderherstellerin) lernte sie den Beruf von der Pike auf. Danach folgten zahlreiche weitere berufsbegleitende Ausbildungen, wie etwa der Besuch des Kolleg für Objekt-Design an der HTBLVA Ferlach (Produktentwicklung, Entwurf & Gestaltung, Produkt- & Raumdesign) oder ein Kurs am bfi-Kärnten „Zertifikat zur operativen Führungskraft“. Neben vielen anderen Weiterbildungen studierte Sonja auch an der Fachhochschule in Graz (Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Innovationsmanagement) und an der Fachhochschule in Wiener Neustadt.

Bei einem international agierenden Unternehmen tätig

Als „Process Engineer für Instrumentation & Test Systems“ arbeitet Sonja Kaiser nun bei der „AVL List GmbH“ in Graz. AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für Entwicklung, Simulation und Testen von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotor, Getriebe, Elektroantrieb, Batterien, Brennstoffzelle und Regelungstechnik) für Pkw, Nutzfahrzeuge, stationäre Motoren, Großmotoren sowie deren Integration in das Fahrzeug.

Das Unternehmen verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung und Optimierung von Antriebssystemen für sämtliche Industrien. Dazu stellt AVL als weltweiter Technologieführer komplette und durchgängige Entwicklungsumgebungen, Mess- und Testsysteme sowie modernste Simulationsmethoden zur Verfügung.

 

 

Starte deine Karriere jetzt bei einem der Purpurroten Malermeister in Kärnten

Wir bieten jungen Menschen laufend die Möglichkeit, sich bei uns ausbilden zu lassen. Dabei sind die Ausbildungen im Maler-Bereich recht vielseitig. Die Möglichkeiten gehen dabei von Lehrberufen wie Maler/in und Beschichtungstechniker/in, Lackiertechnik bis hin zu Beschriftungsdesign und Werbetechnik.

Bei uns geht´s unkompliziert

Schick uns einfach deine Bewerbung per E-Mail oder komme in einem unserer Purpurroten Malerbetriebe vorbei. Wir nehmen gerne deine Daten auf und melden uns, wenn wieder ein Ausbildungsplatz frei ist. Oder du hast ohnehin Glück und kannst deine Lehre sofort beginnen.

Hier findest du alle Kontaktdaten.

purpurrote malermeister

Fensterladen: Klassiker NEU definiert

Zulange hat die Sonne heuer auf sich warten lassen. Aber nun ist es soweit und wir werden das schöne Wetter in vollen Zügen genießen. Trotzdem zieht man sich nach einem ausgiebigen Sonnenbad doch gerne wieder in kühlere Räume zurück. Deshalb freuen wir uns, Ihnen unsere Produktneuheit präsentieren zu dürfen: Den Fensterladen!

Fensterladen (1)

Der „Klassiker“ in der Beschattung, in pulverbeschichteten Aluminium gefertigt, macht nicht nur als Wind- und Wetter sondern auch als Sonnen- und Lichtschutz eine gute Figur. Zudem überzeugt der Fensterladen auch als architektonisches Gestaltungselement und verleiht daher jeder Fassade die perfekte Optik.

 

Alle Vorteile auf einem Blick:

Fertiges System

Der Fensterladen wird als Fertigsystem (inkl. Montagerahmen und Beschläge) angeboten. Jedes Element wird passgenau für Ihr Fenster gefertigt und bietet darüber hinaus auch eine Wärme- und Schalldämmung.

 

Montagefreundlich

Durch die Montagerahmen wird ein unkomplizierter und schneller Einbau der Fensterläden ermöglicht.

 

Robust und langlebig

Die Fensterläden werden in pulverbeschichtetem, stranggepresstem Aluminium gefertigt und sind daher nicht nur langlebig sondern auch sehr robust und einbruchshemmend. Sie überzeugen durch hohe Windstabilität und Witterungsbeständigkeit, zudem sind sie schmutzabweisend und lichtecht. Darüber hinaus erspart Ihnen die Pulverbeschichtung lästiges Nachstreichen.

 

Raum für Kreativität

Durch verschiedene Farbvarianten (200 RAL Farben) und zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten (wie zB unterschiedliche Füllungen mit fixen oder beweglichen Lamellen, Brettladenfüllung oder glatte Füllung etc.) lässt sich der Fensterladen individuell gestalten und passt sich daher perfekt an Ihre Fassade an.

 

Unterschiedliche Montagemöglichkeiten

Unser Fensterladen ist optional mit oder auch ohne Montagerahmen (für eine direkte Montage am Fenster) erhältlich. Integrierter Insektenschutz (direkt im Montagerahmen) möglich.

 

Servicefreundlich

Bei dem Fensterladen werden alle Teile am Flügel verschraubt. Somit ist jedes Teil tauschbar ohne gleich das gesamte Produkt wechseln zu müssen.

 

Maßanfertigung

Alle Fenster werden nach Kundenwunsch direkt in Graz produziert und garantieren somit eine hervorragende Qualität aus Österreich.

Für weitere Informationen über das Produkt oder für eine Projekt-Besprechung stehen die Purpurroten Malermeister gerne zur Verfügung.

Hier klicken und Kontaktdaten finden.

Bilder: WoWo Sonnenlicht Design

Logo Woundwo

GREENSCREEN SEA-TEX: Weil Nachhaltigkeit immer Trend ist!

Das Rollo Sea-Tex ist mit dem Home & Trend Award 2017 als Trendprodukt des Jahres 2017/18 ausgezeichnet worden. Die LifeCare-Initiative prämierte das zu 50 Prozent aus Ozeanplastik hergestellte Gewebe GREENSCREEN SEA-TEX als herausragendes Produkt aus nachhaltiger Produktion.

MHZ-sea-tex_01_Medium

Mit der Trendkarte GREENSCREEN SEA-TEX bietet MHZ seit 2017 eine nachhaltige Qualität für Rollos und Flächenvorhänge an, die zu 50 Prozent aus Ozeanplastik besteht.

Das Gewebe überzeugte in den Kategorien:

  • – Funktionalität,
  • – Produktnutzen,
  • – Materialbeschaffenheit und
  • – Sie müssen zugeben, auch die Optik stimmt – einfach zeitlos schön!

Dafür wird am Strand angeschwemmter und gesammelter Plastikmüll in Recyclingfirmen vor Ort zu einem sortenreinen Granulat verarbeitet. Aus diesem wird dann ein Garn gefertigt, das zu 100 Prozent aus recyceltem „ocean plastic“ besteht. Das Garn wird dann in einer Weberei als Schussfaden in dem Gewebe verwoben.

 

MHZ-sea-tex_02
MHZ-sea-tex-03
MHZ-sea-tex-04
MHZ-sea-tex-05

Mit GREENSCREEN SEA-TEX wird eine aktuelle Thematik aufgegriffen, so können wir euch auch im Bereich Beschattung ein nachhaltiges und qualitativ hochwertiges Produkt anbieten. Gerade in Abzielung auf das Gesamtkonzepts von Wohnen und Leben lässt sich hier maßgeschneiderter, funktionaler und ästhetischer Sonnenschutz mit dem Gefühl verbinden, etwas für die Welt von morgen zu tun.

Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie nicht und kontaktieren Sie noch heute den purpurroten Malermeister Ihres Vertrauens! Zu den Kontaktdaten.

logo-mhz

Durch nichts zu beeindrucken – aber beeindruckend schön!

Der puristisch moderne Teppich von JAB-Anstoetz macht sowohl im Außenbereich als auch in Innenräumen eine gute Figur. Passend zum Frühling und den vermehrten Sonnenstunden möchten wir Ihnen die Kollektion „Patio – Indoor/Outdoor“ vorstellen.

PATIO_Titel

Per Hand, auf Ihr individuelles Wunschmaß gefertigt, begeistert „Patio“ mit den besten Eigenschaften eines hochwertigen Teppichs.

Die unifarbene Version „Patio“ ist in 9 Farben erhältlich. In der zweifärbige Variante „Patio Duo“ stehen 5 attraktive Farbkombination zur Verfügung. Um der Kreativität keine Grenzen zu setzen, können alle 9 Trendfarben „Patio“ auch frei untereinander zu „Patio Duo“ kombiniert werden.

PATIO_FARBUEBERSICHT

Eine weitere Besonderheit – Hier stecken jede Menge Flaschen drin!

„Patio“ ist ein nachhaltiges Produkt, das aus dem recycelten Material bereits vorhandener und ausgemusterter Pet-Flaschen herstellt wird. Mit „Patio“ wird dieser wertvolle Rohstoff zu Polyester-Garnen verarbeitet und einer neuen sinnvollen Verwendung zugeführt.

Außerdem wird bei der Fertigung in den Manufakturen auf Fairness und Nachhaltigkeit Wert gelegt. Das heißt unter andrem: Gerechte Löhne, gute Arbeits- und Lebensbedingungen, das Verbot von Kinderarbeit und umweltfreundliche Produktion (wie es durch das STEP-LABEL dokumentiert wird).

PATIO _DUO_2
PATIO_1
PATIO_2
PATIO_3
PATIO_DUO_1
PATIO_DUO_UEBERSICHT

Ob im Innenraum oder auf der Terrasse – Farbe bekennen mit Patio!

Für weitere Informationen kontaktieren Sie einfach Ihren Purpurroten Fachberater!

ZUM KONTAKTFORMULAR

Wir freuen uns über Ihre Anfragen.

purpurrot-logo-rgb
LOGO JAB

Edle Echtmetalloberflächen für Möbel, Wände & CO

Wir bringen Ihnen ein absolutes Highlight und eine tolle Innovation in Ihr zu Hause: Nahezu jeder Gegenstand kann mit einer geschlossenen Echtmetallhaut versehen werden und somit das Aussehen und die natürlichen Eigenschaften von Metall annehmen. 

Midas01

Mit diesem Produkt trifft MIDAS genau den Zeitgeist der heutigen Inneneinrichtung. Mit der geschlossenen Echtmetallhaut sieht der bearbeitete Gegenstand wie Metall aus, fühlt sich wie Metall an und verhält sich in seiner Patinabildung genau wie Metall – im Grunde genommen wird er zu Metall.

Die MIDAS-Schicht enthält bis zu 95 % Bronze, Messing, Edelstahl oder eines anderen Metalls. Durch den Auftrag in flüssiger Form können sowohl gerade als auch komplexe organische Flächen fugenlos beschichtet werden.

Midas 03

Individuell gestaltete Oberflächen

Ganz nach Ihrem Wunsch und je nach Produkt wird MIDAS wie ein Lack oder wie eine Spachtelmasse verarbeitet und erlaubt sowohl gerade als auch organische Flächen fugenlos zu beschichten. Entsprechend der Auftragsvariante entstehen glatte oder strukturierte Metallschichten zwischen 0,1 und 0,5 mm Stärke. Nach dem Trocknen bei Raumtemperatur werden die Oberflächen fein ausgeschliffen und anschließend glänzend poliert.

Auf Wunsch kann die Oberfläche versiegelt oder einfach naturbelassen werden. Die Verarbeitung ist sowohl in einer der Purpurroten Werkstätten als auch direkt vor Ort möglich.

 

MIDAS Metall – Innovation in der Oberflächengestaltung

Nicht nur mit diversen Auftragstechniken sondern auch in der Endbearbeitung kann das Finish der Oberfläche individuell gestaltet werden. Neben dem klassischen Polieren der Metallhaut sind auch spezifische Techniken des Brünierens oder die Verarbeitung von MIDAS als Intarsie interessant.

Typische Auswahlkriterien für Ihr individuelles MIDAS Design sind:

  • – glatt oder mit Struktur
  • – matt gebürstet oder glänzend poliert
  • – versiegelt oder naturbelassen
  • – brüniert bzw. gerostet
  • – MIDAS als Intarsie
Midas04

Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf und fragen Sie Ihren Purpurroten Malermeister

Nahezu jeder Gegenstand kann damit bearbeitet werden. Ob Küche, Treppen oder einzelne Möbelstücke. Wollen Sie daraus ein Einzelstück machen? Dann kontaktieren Sie uns einfach. Sie erhalten eine individuelle und auf Sie zugeschnittene Beratung.

KOSTENLOSE BERATUNG: HIER KLICKEN!

 

Bilder: MIDAS

Midas 02