Top-Website – Wir sind ausgezeichnet!

Jubel! Unser purpurroter Internetauftritt wurde vom deutschen Malerblog.de als Top-Website- 2017 auserkoren!

website-2017

Malerblog.de – wahrscheinlich das bedeutendste Online-Magazin für Maler und Stuckateure.

Jeden Freitag Nachmittag erscheint der Newsletter von Malerblog.de. Und jedes Mal bin ich gespannt, was es Neues und Informatives gibt. Etwa Ratschläge über Betriebsführung, EDV-Lösungen, Mitarbeitermotivation, Marketing und vieles mehr. Lösungen für Probleme die das Handwerk bewegt. Kostenlos!

Wir sind stolz!

Umso mehr sind wir stolz von einem so bedeutenden Magazin ausgezeichnet zu werden. So ein Internetauftritt ist nichts statisches, er muss leben. Deshalb arbeiten wir ständig daran. Wir sind uns der Bedeutung von Internet und Social-Media bewusst und wollen uns damit zeitgemäß präsentieren.

purpurrot-website

Lesen Sie hier den Beitrag von Malerblog.de

 

Gefällt Ihnen dieser Beitrag?

Wollen Sie regelmäßig interessante Informationen über purpurrote Aktivitäten erhalten?

Hier geht’s zum purpurroten Newsletter. Oder klicken Sie bitte „gefällt mir“ auf Facebook, ein „Plus“ auf Google oder folgen Sie uns auf Twitter. Vielen Dank!

Karl Pugganig

Macht die Meisterprüfung für das Schilderhersteller-Gewerbe noch Sinn?

pexels-photo-335907

Die vier Purpurroten Malermeister bilden seit Jahrzehnten Lehrlinge zu Facharbeitern aus. Etliche Meister reiften in den vier Betrieben heran. Wir garantieren Facharbeit aus Meisterhand und somit beste Qualität!

WEG VON INDIVIDIUELLEN BEFÄHIGUNGEN!

Warum kompliziert, wenns auch leicht geht? Immer mehr individuelle Befähigungen werden angesucht. Bei dieser Art der Gewerbeanmeldung kann man durch Nachweis einer gewissen Praxiszeit auch ohne Meisterprüfung einem Gewerbe nachgehen, zwar eingeschränkt auf gewisse Bereiche, doch wer kontrolliert das schon in der Praxis. Was aber hier unterschätzt wird ist das fehlende Know how und somit ein grober Qualitätsverlust!

HIER FALLEN DIE MALERMEISTER VOM HIMMEL!

Peter-Kircher

Peter Kircher – Purpurroter Malermeister und seit 30 Jahren in der Prüfungskommission für Meisterprüfung für das Handwerk der Schilderherstellung – zeigt, dass die Meisterprüfung unbedingt sinnvoll ist. Bei den Purpurroten Malerbetrieben sind schon einige Malermeister vom Himmel gefallen! Und DAS garantiert die Qualität, die Sie bei sich Zuhause für viele Jahre erleben können.

Güetesiegel

„Machen Sie die Meisterprüfung. Individuelle Befähigungen sind zwar in Mode – bei dieser Art der Gewerbeanmeldung kann durch Nachweis einer gewissen Praxiszeit auch ohne Meisterprüfung einem Gewerbe nachgegangen werden – aber man ist eingeschränkt und hat vor allem nicht das gesamte fachliche Know how!“

             Peter Kircher, seit 30 Jahren in der Prüfungskommission, Purpurroter Malermeister 

An dieser Stelle dürfen wir Maler- und Schilderherstellermeister Peter Kircher für sein 30-jähriges Engagement in der Prüfungskommission gratulieren. Er erhielt das goldene Ehrenzeichen der Bundesinnung!

IMG_0491

FRISCHGEBACKENE MEISTER!

IMG_0295

Was nix kost´, is nix wert!

Eine Meisterprüfung kostet Geld, Zeit & viel Arbeitseinsatz. Um eine praktische und theoretische Prüfung sowie ein Fachgespräch vor der Prüfungskommission kommt man nicht herum.

Ende Mai war es soweit: Drei Kandidaten stellten sich der Herausforderung. Drei Tage lang wurde kalkuliert, angeboten, entworfen, abgerechnet, lackiert, künstlerisch gestaltet, beschriftet sowie Glastafeln in 24 Karat Glanz- und Mattvergoldung angefertigt.

 

HERZLICHE GRATULATION an die neuen Meister in ihrem Handwerk „Schilderherstellermeister“! 

 

HIER EIN AUSZUG DER ARBEITEN:

IMG_0292
IMG_0291
IMG_0293
IMG_0290

Treue Mitarbeiter!

rot

In der heutigen schnelllebigen Zeit werden Jobs immer öfters und immer schneller gewechselt. Längere Firmenzugehörigkeiten werden immer seltener.

Umso erfreulicher ist es, wenn man langjährige Mitarbeiter für Ihre Betriebstreue ehren kann.

Malermeister Schwarzenbacher durfte im Rahmen einer Betriebsfeier drei Mitarbeitern für ihren Einsatz seinen Dank aussprechen.

WIR GRATULIEREN!

Christian Görtschacher: 15-jähriges Jubiläum

Ivan Cupic: 15-jähriges Jubiläum

Elisabeth Pertl:: 10-jähriges Jubiläum

Alle drei zeichnet ein hohes Verantwortungsbewusstsein, beste Qualitätsarbeit und große Beliebtheit bei den Kunden aus.

Purpurrot-Schwarzenbacher-Wolfgang

 Ivan Cupic, seit 15 Jahren im Betrieb. Elisabeth Pertl, seit 10 Jahren bei Malermeister Schwarzenbacher beschäftigt.

„Langjährige MitarbeiterInnen sind Gold wert.“

Wolfgang Schwarzenbacher, Geschäftsführer Purpurrot Radenthein

Wolfgang-Schwarzenbacher
IMG_4278

Christian Görtschacher ist seit 15 Jahren treuer Mitarbeiter.

Malermeister Schwarzenbacher, seine Frau Christiana und Juniorchef Sebastian können stolz darauf sein, nicht nur die drei Jubilare, sondern auch noch acht weitere tolle Mitarbeiter in ihrem Team zu haben.

Sensationeller Erfolg für purpurroten Lehrling!

Silbermedaille für Caroline Trampitsch beim Bundeslehrlingswettbewerb 2015 in Linz.

Bundeslehrlingswettbewerb purpurrot

Die Besten der Besten.

Im WIFI Linz fand letztes Wochenende der Bundeslehrlingswettbewerb der Maler statt. Die zwei Kärntner Kandidaten haben sich bei einer Vorausscheidung schon als die Besten in Kärnten etabliert. Unsere Vertreterinnen Caroline Trampitsch und Melanie Lanner sicherten sich die sensationellen Plätze zwei und vier. Das ist das beste Ergebnis seit 35 Jahren für Kärnten. Gold und Bronze gingen an die Steiermark. Es war ein ganz knappes Rennen um die Spitzenplätze und überhaupt ein Wettbewerb auf sehr hohem Niveau.

Bundeslehrlingswettbewerb 2015

Wir sind stolz. Silber – ein purpurroter Lehrling.

So ein Erfolg ist kein Zufall. Die Teilnehmer haben wochenlang trainiert, ihre Freizeit geopfert und ihr Bestes gegeben. Das ist einfach bewundernswert.

Und worauf wir ganz besonders stolz sind, die Silbermedaillengewinnerin Caroline Trampitsch hat ihr Handwerk bei uns, Purpurrot-Karl Pugganig in St.Veit/Glan, gelernt.

Wir von der Firmenleitung und alle Mitarbeiter finden das einfach „cool“! Herzliche Gratulation Caro!

Bundeslehrlingswettbewerb Linz
Bundeslehrlingswettbewerb Maler 2015

Farbenfrohe Grüße wünscht Ihr purpurroter Malermeister Karl Pugganig

 

Gefällt Ihnen dieser Beitrag?

Dann klicken Sie bitte „gefällt mir“ auf Facebook oder ein „Plus“ auf Google.

Vielen Dank!

 

Bilder: Malerinnung Kärnten

Karl Pugganig