Sandsteindesign als Wandverkleidung

Stoneplex-Sand

Setzen Sie Ihre Wände wirkungsvoll in Szene mit Stoneplex Sand! Das flexible Sandsteindesign ist eine hochwertige und optisch attraktive Wandbekleidung und besticht durch Natürlichkeit, ein interessantes Maserungsbild und angenehme, warme Naturfarbtöne.

Stoneplex Sand ist ein einzigartiger und faszinierender Wandbelag mit einer Struktur von ca. 2 bis 5 mm für die Gestaltung von hochwertigen, exklusiven und akzentuierenden Wandflächen – sowohl öffentlich als auch privat. In einem Spezialverfahren wird Stoneplex Sand in Handarbeit aus Sedimenten gewonnen. Als Trägermaterial dient ein Baumwollgewebe. Durch natürliche Schwankungen unterliegt jede Bahn unbeeinflussbaren Variationen in Struktur und Farbe.

AP_clear_schwarz_R__pdf

JEDER METER EIN UNIKAT – DESIGNED BY NATURE.

Raumbild Stoneplex Sand 4_A4

Stoneplex Sand ist bei entsprechender Handhabung hoch flexibel und formbar, auch um Ecken oder Rundungen.

Empfohlen wird der einen Einsatz des Wandbelages ausschließlich im Innenbereich auf tapeziergeeigneten Untergründen.

„Der exklusive Wandbelag Stoneplex Sand wird in Handarbeit gewonnen und kann sowohl auf öffentlichen als auch auf privaten Flächen angewendet werden.“ 

Christian Steinberger, Purpurroter Malermeister aus Althofen

Christian-Steinberger
Raumbild Stoneplex Sand 6 & 7_A4

Mit dieser außergewöhnlichen Sandsteintapete ist die Gestaltung einer ganzen Wandfläche möglich, aber auch Teilflächen oder besondere Bereiche und Bauteile, wie Stützen, Pfeiler, Rahmen, Unterzüge können damit beschichtet werden, sodass diese als Blickfang betont werden.

Raumbild Stoneplex Sand 3_A4

Es gibt unterschiedliche Verarbeitungsgmöglichkeiten. Zum Beispiel ist durch eine überlappende Verklebung eine nahtlose Verlegung möglich.

PRODUKTMERKMALE IM ÜBERBLICK

– Hochwertige natürliche Optik

– Langlebig und robust

– Geringes Gewicht und minimale Aufbauhöhe (ca. 2 – 5 mm)

– Breiteste Anwendungsmöglichkeiten

– Einfache Verarbeitung (ähnlich einer Tapete)

Kommen Sie in unseren Schauraum! Griffmuster liegen bei uns bereit, so können Sie sich von Optik und Haptik überzeugen! Zur Kontaktaufnahme

 

„Echt, das ist Stein?“ – „Echtsteinfurniere, echt!“

Bildershow_FullHD.006

Hauchdünn – für kreatives Design. Das Echtstein-Furnier, auch „Leicht-Schiefer“ genannt, ist ein Furnier mit einer echten Steinoberfläche. Durch ein spezielles Verfahren können von den schönsten Schieferblöcken der Welt viele hauchdünne Schieferplatten gewonnen werden.

Jede einzelne Platte ist ein Unikat für sich, welches die Haptik und Optik einer ganzen Schieferplatte behält. Da das Material auf der Steinseite alle Eigenschaften eines echten Steines aufweist, es aber unglaublich flexibel und leicht ist, lassen sich fabelhafte Projekte entwickeln.

 

ANWENDUNGEN:

– Fassadenverkleidung
– Möbelbau
– Wandbelag
– Bodenbelag

Es gibt drei unterschiedliche Produkte für verschiedene Anwendungsmöglichkeiten.

CLASSIC STONE

Bildershow_FullHD.052
Bildershow_FullHD.124
Bildershow_FullHD.115

ClassicStone st ein Echtsteinfurnier auf einem festen Trägermaterial aus Glasfasergewebe, sehr stabil und wasserfest. Anwendbar im Innen- und Außenbereich, sowie für hochwertige Möbel- und Wandverkleidungen in Bad und Küche.

VLEX STONE

Bildershow_FullHD.007
Bildershow_FullHD.013
Bildershow_FullHD.029

VlexStone ist ein biegsames Echtsteinfurnier auf einem Bauwollträgermaterial. Speziell im Innenbereich für Türen, Möbel oder auf Metall.

LIGHT STONE

Bildershow_FullHD.089
Bildershow_FullHD.104
Bildershow_FullHD.009
Bildershow_FullHD.059
Bildershow_FullHD.112

LightStone ist ein transluzentes Echtsteinfurnier auf einem lichtdurchlässigen Glasfaser- oder Baumwollträgermaterial. Besonders geeignet für ambiente Beleuchtung im Relax- und Wohnbereich, Bars oder Thekenbeleuchtung, oder auch im Außenbereich.

GROSSE AUSWAHL AN OBERFLÄCHEN

Bildershow_FullHD.127

Unter 25 verschiedenen Farben finden Sie garantiert die passende, exklusive Oberfläche für Ihre Innenräume oder Ihre Fassade.

Alle Furniere werden in den Formaten 122 x 61 cm oder 120 x 240 cm geliefert und von unseren Mitarbeitern fachgerecht verlegt.

Ihre Purpurroten Malermeister beraten Sie gerne anhand von Originalmustern und zeigen Ihnen auch die dazu harmonierenden Farbtöne für Decken und anschließende Wände, Stoffen, Innenbeschattungen oder Bodenbelägen, einfach ein Gesamtkonzept. Echt, die haben´s drauf, die Purpurroten Malermeister!

Ihr Vorname

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Email Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Bildquelle: MWM Design

Projekt des Monats! Die Seele wohnt mit.

Raumfoto

Neubau für langjährige Kundschaft: Ein traumhaftes Wohnambiente mit Hilfe von kompetenter Beratung, Leidenschaft zur Kreativität und fachmännisches Handwerk.

Das Purpurrote Team von Malermeister Christian Steinberger führte zur Gänze die Malerarbeiten sowie die Raumausstattung (über hochwertigen exklusiven Teppich- und Holzboden bis hin zur extravaganten Beschattung) aus und freut sich mit den Kunden über ein durchaus gelungenes Projekt.

Die Liebe zum Detail macht es möglich. Unaufgeregt, zeitlos schön, mit hohem Wohlfühlfaktor.

EDLE HOLZBÖDEN – EINZIGARTIGER CHARME

Foto-Boden

Montifloor Eiche Axewood Arosa

 

Hier fiel die Wahl auf eine 3-Schicht Landhausdiele. Ein Boden, der seine Geschichte mit Charakter und Individualität erzählt. Handgebürstet und handbehauen vermittelt er eine edle „Used-Look“-Optik.

LUXURIÖSES KOMFORTERLEBNIS – TEPPICH IM SCHLAFZIMMER

Teppich-(3)
Teppich-(2)

Kollektion Popcorn „Fes“

 

Toll ausgewählt wurde hier ein außergewöhnlich weicher und dennoch strapazierfähiger Teppich aus Maisfasern (umweltfreundlich, nachhaltig und wohngesund) mit langer Lebensdauer. Neben seiner schönen Optik bindet dieser hochwertige Teppich Feinstaub und verbessert somit die Qualität der Raumluft. Der Wärmeverlust über den Fußboden ist deutlich geringer. Heizkosten können bis zu 12 % gesenkt werden. Zusätzlich zur Kostenersparnis verringert ein guter Teppichboden den Trittschall um bis zu 90 %.

VOLIMEA – EINE BESONDERE BESCHICHTUNGSTECHNIK

Wohnzimmerwand
Wohnzimmerwand-Detail

„Cortenstahl Optik“ Grandezza Metalloberflächen von „Volimea exklusive Wandbeschichtung“

 

Was ist so besonders daran? Volimea für den Wohnbereich ist feuchtigkeitsregulierend und hat eine außergewöhnlich, authentische Optik mit Alterungsspuren.

Hier klicken

Sie möchten mehr über VOLIMEA erfahren?

NICHT BLOSS EIN ROLLO…

Meridian-Rollosystem-Twin

Meridian Rollosystem Twin

 

Dieses Rollosystem ist mehr als ein funktionales Konzept: Es dient auch der Raumgestaltung. Auf vielseitige, aber zurückhaltende Weise begeistert das Design mit zartem Muster (Ausbrenner) und effektvollen Lichtspielen.

TEAK WALL – ORIGINAL ALTHOLZ WANDDESIGN

Teak-Wall-(2)

Wandpaneele, bestehend aus ausgedienten Fischerbooten und Häusern wurden hier verarbeitet. Von indirektem Licht unterstützt, wirkt die Teak Wall wie ein Kunstwerk und versprüht ein besonders Flair.

Hier klicken

Sie möchten mehr über TEAK WALL erfahren?

Sind Sie auch so begeistert wie wir?

Mit unserem Know-How und handwerklichem Geschick helfen wir Ihnen, Ihre Ideen und Vorstellungen zu realisieren! Kontaktieren Sie uns und zögern Sie nicht… verwirklichen Sie Ihren persönlichen Wohntraum!

 

Farbtrends 2017 – So wohnen wir morgen.

Farbtrend Nr.1: „Sehnsucht nach Natürlichkeit“

farbe-des-jahres-01

Die Farbe des Jahres.

Farbexperten haben sich bei der Farbe des Jahres für „DENIM DRIFT“ entschieden. Ein zeitloses Blau, wir haben diese Farbe schon in einem früheren Beitrag vorgestellt. Es wäre aber zu einfach, sich auf einen Farbton zu beschränken. Unser Leben ist von verschiedensten gesellschaftlichen Einflüssen geprägt. Deshalb wurden vier Schlüsseltrends herausgefiltert, die im kommenden Jahr Leben und Wohnen beeinflussen werden. Der Schlüsseltrend Nr.1 ist „Sehnsucht nach Natürlichkeit“

farbe-des-jahres-2017-04

Der Wunsch der Romantiker nach einem Leben im Einklang mit der Natur erlebt ein Revival – in der Mode, im Design und in der Raumgestaltung.

Wir sind uns unseres Einflusses auf den Planeten Erde und unserer Verantwortung für die Natur wieder bewusst geworden. Darum möchten wir ein Lebensumfeld schaffen, das Mensch und Umwelt harmonisch miteinander verbindet. Diese tiefe Sehnsucht nach Natürlichkeit spiegelt sich auch in den großartigen Farbtönen und Farbkombinationen dieses Trends wieder.

Erdige Grüntöne, Lila und Purpur

Durch die Verbindung von erdigen Grüntönen mit den eher spirituellen, intellektuellen Lila- und Purpurtönen ist eine nuancenreiche, von der Natur inspirierte Farbtonpalette entstanden, die unserem Zuhause eine ruhige und lässige Atmosphäre verleiht. So entstehen Räume, in denen wir ganz entspannt das Leben und den Augenblick genießen können.

farbe-des-jahres-02

Nicht geradlinig und perfekt.

Die Natur ist nicht gradlinig und perfekt, sondern gewachsen, schwungvoll – und vor allem grün. Wohnen im Einklang mit der Natur ist kreativ, individuell und freundlich. Wir spielen mit wachsenden Übergängen von Farben, Kreisen, Wellen oder Flächen. Organisch und zufällig wie die Natur es uns vorspielt.

farbe-des-jahres-2017-03

Was denken sich die Farbexperten dabei?

Was sich hinter der „Sehnsucht nach Natürlichkeit“ steckt erklärt uns eine der Expertinnen im folgenden Video:

Die Farben des Jahres, Fortsetzung folgt…

Über den Schlüsseltrend Nr.2: „Wohnen und Arbeiten verschmelzen“ werden wir in einem der nächsten Blogbeiträge berichten.

Wie gefallen Ihnen die Farben des Jahres? Lassen Sie sich die Farben von uns in Natura zeigen. Rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns gleich HIER!

Gefällt Ihnen dieser Beitrag?

Wollen Sie regelmäßig interessante Informationen über purpurrote Aktivitäten erhalten?

Hier geht’s zum purpurroten Newsletter. Oder klicken Sie bitte „gefällt mir“ auf Facebook, ein „Plus“ auf Google oder folgen Sie uns auf Twitter. Vielen Dank!

Karl Pugganig

Sie sagten JA!

pexels-photo-132765

Für den Trauungssaal der Gemeinde Micheldorf galt es innerhalb eines recht knappen Zeitfensters die Tischdekoration und die Stuhlhussen zu fertigen, sodass Trauungen im passenden Ambiente vollzogen werden können.

FINGERSPITZENGEFÜHL IM TRAUUNGSSAAL

Auf den guten Purpurrot-Geschmack ist Verlass. Langjährige Erfahrung und Ausbildung auf dem neuesten Stand bringen die Interieur-Profis gekonnt und mit viel Fingerspitzengefühl ein.

FotoJutta_2
FotoJutta_3
FotoJutta_4

„Wir sind alle sehr glücklich mit diesen Räumlichkeiten. Deshalb danke ich Ihnen hiermit für die rasche und wunderschöne Arbeit, die Sie geleistet haben! Selbstverständlich werden wir wieder auf Sie zukommen, wenn wir etwas benötigen. Dass ich von Ihnen restlos begeistert bin, habe ich auch in meinem Freundeskreis schon überall erzählt.“

               Amtsleiterin, Frau Mag. Truppe

UNSERE LEISTUNGEN

Mit liebevollen Akzenten und Accessoires werden Wohnträume Realität und zum individuellen Spiegelbild der Menschen, die darin leben und arbeiten.

 

Die Purpurroten Malermeister bieten ein breites Sortiment an Stoffen und die Näherei erfolgt im Hause:

– Vorhänge nähen

– Stuhlhussen

– Tischdecken

– Bank- und Stuhltapezierungen

– Entklammern und Entsorgen der alten Bezüge

 

Bildquelle: Atelier Jutta; Inh. Jutta Weiss; pexels

Kommen Sie in den Purpurroten Schauraum und lassen Sie sich beraten. Wir freuen uns auf Sie.

Fugenloses Bad – fugenlose Dusche.

Unsere Mitarbeiter haben wieder eine fugenlose Dusche hingezaubert.

fugenloses-bad-01

Schön, leicht zu reinigen und vor allem dicht.

Es gehört schon eine Menge Erfahrung, Übung und Wissen dazu um solche fugenlosen Oberflächen herzustellen. Die Herausforderung ist es, die Wand- und Bodenflächen hundertprozentig und auf Dauer dicht zu bekommen. Gleichzeitig müssen die Oberflächen leicht zu reinigen und widerstandsfähig sein.

Mineralische Spachteltechnik

Die Oberflächen sind aus einem hochwertigen Kalk-Marmorgemisch. Es sind wunderbare, individuell gestaltbare Oberflächen die wir hier anfertigen. Es bleiben in punkto Farben, Strukturen keine Wünsche offen. Einfach edel!

dusche-fugenlos-02
fugenlose-dusche-bad-03
fugenlose-dusche-bad-04
malermeister-karl-pugganif

„Vergessen Sie die hässlichen Fugen bei Fliesen oder Platten. Mit unseren edlen Oberflächen für Bad und Wellnessbereich sind ganz besondere Gestaltungen möglich! Rufen Sie uns einfach an, wir beraten Sie gerne!“ Karl Pugganig – Malermeister

Gefällt Ihnen dieser Beitrag über fugenlose Oberflächen?

Persönliche Beratung und weitere Informationen erhalten Sie Kontakt. Wollen Sie regelmäßig interessante Informationen über purpurrote Aktivitäten erhalten? Hier geht’s zum purpurroten Newsletter. Oder klicken Sie bitte „gefällt mir“ auf Facebook, ein „Plus“ auf Google oder folgen Sie uns auf Twitter. Vielen Dank!

Neue Digitaldrucktechnik ermöglicht kreative Einzelstücke!

family-429166_1920

Wenn Kinderträume wahr werden… Ein selbst gemaltes Bild Ihrer Tochter oder der Lieblingsfußballer Ihres Sohnes auf der Kinderzimmertür?
Firmenlogos und Beschriftungen auf Gewerbetüren, als Wegweiser und mit firmeneigenen Farben?
Mit der neuen Digitaldrucktechnik machen es die Purpurroten Malermeister möglich, jedes x-beliebige Bild, Foto, Motiv oder Logo auf Türen und Glasflächen zu drucken.

GLASFLÄCHEN PRAKTISCH & OPTISCH VEREDELN

selfie-portrait-picture-photo

Die moderne Bauweise setzt vermehrt auf die Anwendung von Glas als konstruktives Element. Was auf der einen Seite oftmals die Leichtigkeit und Transparenz moderner Bauweise positiv unterstützt, führt oft auf der anderen Seite zu Spiegelungseffekten sowie Unbehagen durch zu wenig Privatsphäre.

WIE SCHAFFT MAN DEN SPAGAT ZWISCHEN

– gewünschter Transparenz,

– mehr Tageslicht und

– trotzdem Schutz vor „zu viel“ Durchlässigkeit

– und dem Gefühl, beobachtet zu werden?

DIE LÖSUNG: FOLIEN IN SANDSTRAHLOPTIK

nlgt003

Mit Hilfe von Folien in Sandstrahloptik, die je nach Kundenwunsch mit allen nur denkbaren Motiven in Digitaldrucktechnik gestaltet werden, können Ihnen die Purpurroten Malermeister optisch äußerst ansprechende, absolut individuelle Lösungen anbieten.

 

PURPURROTE EINZELSTÜCKE

Der Kreativität sind fast keine Grenzen gesetzt

nlgt002

Fast alle Kundenwünsche können erfüllt werden

nlgt004

DAS IST MAL EIN EYECATCHER!

pexels-photo-297648

Nicht nur Glasflächen, sondern auch Türen können mit Folien optisch aufgewertet werden. Mit hochwertigen Folien kaschieren die Purpurroten Malermeister Ihr Motiv auf Türen.

Sie bringen das Motiv mit, wir erledigen den Rest. Sie haben kein Motiv und möchten einfach eine coole Idee für Ihre Tür? Die Purpurroten Malermeister bieten Ihnen eine große Auswahl an Motiven!

Was für ein ansprechender Vorratsraum ;-)

vorratsraum

Hinter dieser Tür wird geheizt

heizraum

Achtung Strom!

elektrokasten

Tradition kann so einfach sein

lager

Lassen Sie sich überraschen und inspirieren. Rufen Sie gleich Ihren Purpurroten Malermeister zu Hilfe, wir nehmen uns  Zeit für Ihr Anliegen. Garantiert!

Die Farbe des Jahres 2017 ist da.

Bei der Farbe des Jahres 2017 haben sich die Farbexperten des Global Aesthetic Center von AkzoNobel für „Denim Drift“ entschieden.

farbe-purpurrot-01

So wird die Farbe des Jahres 2017 von den Designern beschrieben:

Die ruhige Farbe drückt die veränderte Einstellung zum Leben auf ideale Weise aus. Das sanfte Blau verändert seine Ausstrahlung je nach Licht, Farbkombination und Situation. Daher wirkt die Farbe vertraut und zugleich immer wieder neu. Das macht Denim Drift zu einer perfekten Wahl für jeden Lebensstil und jede Inneneinrichtung. Und deshalb ist der vielseitige Farbton auch in jedem der Farbtrends für 2017 vertreten. Eine Palette von zusätzlichen Blautönen rund um die Farbe des Jahres zeigt den unglaublichen Nuancenreichtum der Farbe Blau.

purpurrot-farbe-02

Farben haben großen Einfluss darauf, wie wohl wir uns in unserem Zuhause fühlen.

Mit einer neuen Farbe können Sie einem Raum schnell ein völlig anderes Gesicht geben und so Ihrem aktuellen Lebensstil Ausdruck verleihen.
Wohnen ist zwar eine sehr persönliche Angelegenheit, jedoch wird die Art und Weise wie wir uns einrichten von grundlegenden gesellschaftlichen Einflüssen geprägt.

Das AkzoNobel Global Aesthetic Center lädt jedes Jahr angesehene,
unabhängige Designexperten und Zukunftsforscher ein, um die weltweit aufkommenden Trends in Gesellschaft, Wirtschaft, Kultur und Wohnen zu ermitteln. Daraus werden die wichtigsten Trendthemen und entsprechenden Trendfarben abgeleitet.

purpurrot-farbe-03

Vier Trendbereiche

Das Thema Farbe 2017 wurde von den Experten noch viel umfangreicher in vier Trendbereiche eingeteilt. Wir werden Sie demnächst darüber genauer informieren.

Wie gefällt Ihnen die Farbe des Jahres? Sagen Sie uns bitte Ihre Meinung dazu.

Wollen Sie regelmäßig interessante Informationen über purpurrote Aktivitäten erhalten? Hier geht’s zum purpurroten Newsletter. Oder klicken Sie bitte „gefällt mir“ auf Facebook, ein „Plus“ auf Google oder folgen Sie uns auf Twitter. Vielen Dank!

Renaissance der Kalkfarben

sto-calce

Immer öfter hören die Purpurroten Malermeister vom Wunsch „zurück zu natürlichen, reinen und ´gesunden´ Farben“. Wir empfehlen mineralische Kalkfarben.

Bis zum Ende der 60er Jahre des letzten Jahrhunderts verwendete man zur Herstellung von Maueranstrichen den seit hunderten Jahren bewährten Sumpfkalk. Durch den Wunsch nach schnelleren Verarbeitungsmethoden und besserer Deckkraft wurden Anstriche auf synthetischer Basis hergestellt.

In den letzten Jahren erfolgt jedoch seitens der Bauherren immer öfter der Wunsch nach baubiologisch und bauphysikalisch unbedenklichen Produkten, die für ein gesundes Raumklima sorgen. Neben Lehm wurde auch der Kalk wiederentdeckt.

CHARAKTERSTARKE EIGENSCHAFTEN

Sto_StoCalceFunctio_Wand_grau_klein

Neben besten ökologischen Eigenschaften bietet der Werkstoff Kalk vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten: Unterschiedliche Strukturen und Tönungen sowie zahlreiche Möglichkeiten der Bearbeitung lassen ästhetisch anspruchsvolle und individuelle Oberflächen entstehen.

KRITERIEN & VORTEILE

Sto_StoCalceFunctio_Teaser

Die Verwendung von Sumpfkalk als Baustoff bewährt sich schon seit mehreren hundert Jahren und zeichnet sich durch seine Langlebigkeit, Wirtschaftlichkeit und Bauökologie aus.

Wir alle sind der Nachhaltigkeit verpflichtet und es ist heute mehr denn je. Von der Gewinnung des Kalksteins bis hin zur Anwendung unterliegt der Sumpfkalk einem einzigartigen Kreislauf.

Weil diese Reaktion wegen des geringen Kohlendioxidanteils in der Luft relativ lange dauert, muss sichergestellt werden, dass der Anstrich nicht zu schnell trocknet und gegen Sonnenschein geschützt wird. Häufig wird daher bei schlechtem Wetter geweißelt.

Die Abriebfestigkeit kann durch Zusatz von Bindemitteln wie Leinöl bzw. Magermilch (Kalkcasein) erhöht werden.

WARUM SIE SICH FÜR KALKFARBE ENTSCHEIDEN SOLLTEN:

– feuchtigkeitsregulierend

– dampfdurchlässig & atmungsaktiv (niedriger SD Wert)

– keine statische Aufladung, Wände bleiben länger sauber

– 100% frei von chemisch-organischen Zusatzstoffen

– für Allergiker empfehlenswert

– geruchsneutral

– bindet Schadstoffe

– sorgt für ein gesundes Wohnraumklima

– verhindert durch seine Alkalität Schimmelbildung

– beugt der Erwärmung der Gebäude vor

ROHSTOFF UND KREISLAUF DES KALKES

kreislauf kalk

Der in der Natur vorkommende Kalkstein (Calciumcarbonat oder CaCO3) wird meist über Tag abgebaut, bei ca. 1.000 Grad mit schwefelfreiem Gas gebrannt, wobei CO2 entweicht, zurück bleibt der Branntkalk (CaO), der nach feinstem mahlen mit Wasser (H2O) gelöscht wird – es entsteht der sogenannte „Sumpfkalk“ (Ca(OH)2).

Je nach geforderter Qualität wird dieser in Kalkgruben für eine Zeitraum von 6 Monaten bis zu 20 Jahren und länger gelagert. Nach dem Verarbeiten mittels Bürsten an den Putzflächen entweicht das Wasser (H2O) und wird CO2 aus der Luft aufgenommen wodurch wieder das ursprüngliche Calciumcarbonat (CaCO3) entsteht und der Kreislauf des Kalkes beendet ist.

 

Bildquelle: sto

Möchten auch Sie ein absolut natürliches Raumklima für Ihre Gesundheit schaffen? Dann wechseln Sie auf mineralische Kalkfarbe. Fragen Sie Ihre Purpurroten Malermeister.

 

Da macht es Freude in die Schule zu gehen.

In Graz-Algersdorf wurde eine der modernsten Volksschulen eröffnet. Die von uns verlegten fugenlosen PANDOMO-Designböden unterstützen ganz besonders die einzigartige Architektur dieses Gebäudes.

malerei-purpurrot-pandomo-graz-01

Eine sehr große Herausforderung.

Über 1.300 Quadratmeter PANDOMO-Floor wurden in kürzester Zeit verlegt. Das war eine richtig starke Herausforderung. Es ging zu wie in einem Wespennest denn auch alle anderen Handwerker mussten gleichzeitig ihr Werk verrichten und es musste zu Schulbeginn fertig sein. Aber wie sagt schon Frau Merkel so schön: „Wir schaffen das!“

malerei-purpurrot-pandomo-graz-02
malerei-purpurrot-pandomo-graz-03

Sie haben es wirklich geschafft.

Unter der Führung von meinen hervorragenden Mitarbeitern Bernhard Witschnig und Toni Maier wurde fast Unmögliches möglich. Sie haben die wunderschönen, strapazierfähigen und fugenlosen PANDOMO-Floor-Böden genau nach Zeitplan hineingezaubert. Und es sieht super aus. Da kann ich nur Danke an alle sagen, die beteiligt waren. Es ist eine wahre Freude die Bilder zu betrachten. Was sagen Sie?

malerei-purpurrot-pandomo-graz-04
malerei-purpurrot-pandomo-graz-05
malerei-purpurrot-pandomo-graz-07

Wir purpurroten Malermeister machen gerne schöne Oberflächen.

Wenn Sie mehr über fugenlose PANDOMO-Oberflächen wissen wollen an einer besonderen Gestaltung interessiert sind, dann nehmen Sie bitte gleich mit uns Kontakt auf.

Farbenfrohe Zeiten wünscht Ihr purpurroter Malermeister Karl Pugganig

karl 002

 

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Wollen Sie regelmäßig interessante Informationen über purpurrote Aktivitäten erhalten? Hier geht’s zum purpurroten Newsletter. Oder klicken Sie bitte „gefällt mir“ auf Facebook, ein „Plus“ auf Google oder folgen Sie uns auf Twitter. Vielen Dank!