Purpurrotes Projekt: Holzpflege Einfamilienhaus

Holz ist im Außenbereich meist extremen Witterungseinflüssen wie Sonneneinstrahlung, großen Temperaturschwankungen sowie Feucht- und Trockenperioden ausgesetzt. 

UV-Strahlung ist zum Beispiel dafür verantwortlich, dass sich die Holzoberflächen braun bzw. grau verfärben. In diesem Fall wird Lignin in oberflächennahen Bereichen abgebaut und dadurch ausgewaschen. Das Holz ergraut.

Kostenloser HOLZ-CHECK!

Sie benötigen auch dringend Holzpflege für Ihre Holzelemente? Gerne kommen wir zu Ihnen nach Hause, um Ihr Holz unter die Lupe zu nehmen. Sie erhalten – kostenlos & unverbindlich – unser Angebot!

Holz auffrischen und aufhellen

Sikkens entwickelte ein System, mit dem alte Holzelemente im Handumdrehen in neuwertiger, hervorragender Lasuroptik erstrahlen. 

Im System mit Cetol DAS und Cetol Novatech extra wird altes, vergrautes oder fleckiges Holz in natürlicher Lasuroptik renoviert.

Farbtöne

Auch bei der Farbtonauswahl lässt Sikkens dem Malerprofi alle Freiheiten. Das System lässt sich auch in hellen Tönen anwenden und erfüllt so höchste Kundenansprüche.

Holzpflege Vorher – Nachher

Höchste Zeit für Holzpflege. Die Purpurroten Mitarbeiter kommen zum Einsatz.

Die Purpurroten Mitarbeiter mitten in der Arbeit.

Die bearbeitete Holzoberfläche präsentiert sich deutlich verjüngt und überzeugt durch naturgetreue Lasuroptik mit feiner Maserung.

Bilder: sikkens