Sanierungsscheck für Private 2020

Ein- und Zweifamilienhäuser und Reihenhäuser.

Aufgrund des großen Erfolges im Vorjahr wird die Förderungsaktion Sanierungsscheck für Private vom Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) weitergeführt. Damit werden thermische Gebäudesanierungen unterstützt und ein weiterer wesentlicher Schritt zur Klimaneutralität 2040 Österreichs gesetzt.

Die Antragstellung ist ab 11.05.2020 ausschließlich über die Online-Plattform der KPC möglich: Sanierungsscheck für Private 2020

Anträge können in Abhängigkeit der zur Verfügung stehenden Budgetmittel bis längstens 31.12.2020 eingebracht werden.

Die Lieferung von Materialien und die Umsetzung der geförderten Maßnahmen müssen zwischen dem 01.01.2020 und dem 30.06.2022 erfolgen.

WER WIRD GEFÖRDERT?

Förderungsmittel für den Sanierungsscheck für Private werden ausschließlich für natürliche Personen bereitgestellt. Förderungsanträge können von (Mit-)EigentümerInnen, Bauberechtigten oder MieterInnen eines Ein-/Zweifamilienhauses oder Reihenhauses eingereicht werden. Sollte ein mehrgeschoßiger Wohnbau saniert werden, gelten besondere Förderungskriterien. Diese finden Sie unter www.sanierungssscheck20.at/mgw.

WAS WIRD GEFÖRDERT?

Gefördert werden thermische Sanierungen im privaten Wohnbau für Gebäude, die älter als 20 Jahre sind. Förderungsfähig sind umfassende Sanierungen nach klimaaktiv-Standard bzw. gutem Standard sowie Teilsanierungen, die zu einer Reduktion des Heizwärmebedarfs um mind. 40% führen.

Beispiele für förderungsfähige Sanierungsmaßnahmen:

  • Dämmung der Außenwände
  • Dämmung der obersten Geschoßdecke bzw. des Daches
  • Dämmung der untersten Geschoßdecke bzw. des Kellerbodens
  • Sanierung bzw. Austausch der Fenster und Außentüren

Zusätzlich werden auch Kosten für Planung (z.B. Energieausweis), Bauaufsicht und Baustellengemeinkosten als förderungsfähige Kosten anteilig anerkannt.

Genaue Informationen für Ihr Projekt finden Sie im Informationsblatt.

WIE VERLÄUFT DER FÖRDERUNGSPROZESS?

Antrag

Zeitpunkt der Antragstellung

Die Antragstellung ist ab 11.05.2020 möglich. Die Lieferung von Materialien und die Umsetzung der geförderten Maßnahmen müssen zwischen dem 01.01.2020 und dem 30.06.2022 erfolgen.

Eine Antragstellung ist ausschließlich online möglich. Der Online-Antrag ist vollständig ausgefüllt und mit allen geforderten Beilagen abzuschließen. Die notwendigen Informationen und Formularanhänge stehen auf dieser Webseite zum Download zur Verfügung.

Anträge können so lange gestellt werden, wie Budgetmittel vorhanden sind, längstens jedoch bis zum 31.12.2020. Sollten die zur Verfügung stehenden Förderungsmittel vor Ende der Einreichfrist ausgeschöpft sein, kann eine vorzeitige Beendigung der Förderungsaktion und damit der Einreichmöglichkeit vom BMK festgelegt werden.

Alle wichtigen Informationen und Förderungskriterien finden Sie im Informationsblatt.

Diese Unterlagen benötigen Sie zur Antragstellung:

  • Formular „Technische Details Energieausweis“
  • Meldezettel des Antragstellers/der Antragstellerin

Stellen Sie Ihren Antrag auf Förderung einer thermischen Gebäudesanierung bitte ausschließlich online direkt bei der KPC.

Hier geht es zum Onlineantrag Sanierungsscheck für Private 2020.

Die Kombination dieser Bundesförderung mit Landesförderungen ist möglich. Nähere Informationen erhalten Sie gegebenenfalls bei den zuständigen Landesförderungsstellen. Die Verlinkung zu den entsprechenden Webseiten finden Sie hier.

Für die beantragten Maßnahmen kann kein weiterer Förderungsantrag nach einem Bundesförderungsprogramm gestellt werden.

Rechtliche Grundlagen finden Sie hier.

Vom Antrag zum Vertrag

Die MitarbeiterInnen der KPC prüfen und beurteilen Ihre vollständig eingereichten Unterlagen. Sollten für eine Beurteilung Ihres Projektes noch ergänzende Informationen notwendig sein, erhalten Sie von uns ein Nachforderungsschreiben. Nach Abschluss der Projektprüfung wird Ihnen der Förderungsvorschlag mit Möglichkeit zur Stellungnahme übermittelt.

Genehmigung
Nach positiver Projektprüfung durch die KPC wird Ihr Antrag zur Genehmigung der Bundesministerin für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie vorgelegt. Nach Genehmigung erhalten Sie von uns Ihren Förderungsvertrag („Sanierungsscheck“) mit der voraussichtlichen Förderungshöhe. Eine endgültige Beurteilung der Förderungsfähigkeit sowie die Berechnung der Förderungssumme sind allerdings erst nach Umsetzung der Maßnahme(n) und Vorlage der Endabrechnungsunterlagen möglich.

Serviceteam Sanierungsscheck 
T: 01/31 6 31-264 

sanierung(at)kommunalkredit.at

Auszahlung

Sie haben bis spätestens 30.06.2022 Zeit, Ihr Projekt fertigzustellen. Die vollständigen Endabrechnungsunterlagen sind bis 30.09.2022 an die KPC zu übermitteln.

Bitte beachten Sie dabei Folgendes: 

  • Das Endabrechnungsformular muss vollständig ausgefüllt und unterfertigt sein.
  • Sollten die thermischen Sanierungsmaßnahmen anders als im Antrag angegeben umgesetzt worden sein, übermitteln Sie uns zusätzlich das vom Energieausweisersteller neu ausgefüllte und unterfertigte Formular „Technische Details Energieausweis“.

Alle wichtigen Informationen zur Endabrechnung finden Sie im Informationsblatt sowie in der „Information zur schnelleren Endabrechnung“, die Ihnen auch im Anschluss an die Genehmigung Ihres Förderungsantrages übermittelt wird.

Die Förderungsfähigkeit der durchgeführten Maßnahmen wird von den MitarbeiterInnen der KPC anhand der Endabrechnungsunterlagen geprüft. Nach positiver Prüfung wird die Förderung an Sie ausbezahlt.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auch im Anschluss an die Auszahlung der Förderungsmittel, über einen bestimmten Zeitraum, die im Vertrag geregelten Pflichten wie u.a. technische Auflagen, Informations- und Aufzeichnungspflichten zu erfüllen sind. Die Einhaltung derselben wird von uns stichprobenartig kontrolliert.

Die Purpurroten Malermeister geben Ihnen gerne Auskunft und helfen bei der Antragstellung.

Fensterladen: Klassiker NEU definiert

Zulange hat die Sonne heuer auf sich warten lassen. Aber nun ist es soweit und wir werden das schöne Wetter in vollen Zügen genießen. Trotzdem zieht man sich nach einem ausgiebigen Sonnenbad doch gerne wieder in kühlere Räume zurück. Deshalb freuen wir uns, Ihnen unsere Produktneuheit präsentieren zu dürfen: Den Fensterladen!

Der „Klassiker“ in der Beschattung, in pulverbeschichteten Aluminium gefertigt, macht nicht nur als Wind- und Wetter sondern auch als Sonnen- und Lichtschutz eine gute Figur. Zudem überzeugt der Fensterladen auch als architektonisches Gestaltungselement und verleiht daher jeder Fassade die perfekte Optik.

 

Alle Vorteile auf einem Blick:

Fertiges System

Der Fensterladen wird als Fertigsystem (inkl. Montagerahmen und Beschläge) angeboten. Jedes Element wird passgenau für Ihr Fenster gefertigt und bietet darüber hinaus auch eine Wärme- und Schalldämmung.

 

Montagefreundlich

Durch die Montagerahmen wird ein unkomplizierter und schneller Einbau der Fensterläden ermöglicht.

 

Robust und langlebig

Die Fensterläden werden in pulverbeschichtetem, stranggepresstem Aluminium gefertigt und sind daher nicht nur langlebig sondern auch sehr robust und einbruchshemmend. Sie überzeugen durch hohe Windstabilität und Witterungsbeständigkeit, zudem sind sie schmutzabweisend und lichtecht. Darüber hinaus erspart Ihnen die Pulverbeschichtung lästiges Nachstreichen.

 

Raum für Kreativität

Durch verschiedene Farbvarianten (200 RAL Farben) und zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten (wie zB unterschiedliche Füllungen mit fixen oder beweglichen Lamellen, Brettladenfüllung oder glatte Füllung etc.) lässt sich der Fensterladen individuell gestalten und passt sich daher perfekt an Ihre Fassade an.

 

Unterschiedliche Montagemöglichkeiten

Unser Fensterladen ist optional mit oder auch ohne Montagerahmen (für eine direkte Montage am Fenster) erhältlich. Integrierter Insektenschutz (direkt im Montagerahmen) möglich.

 

Servicefreundlich

Bei dem Fensterladen werden alle Teile am Flügel verschraubt. Somit ist jedes Teil tauschbar ohne gleich das gesamte Produkt wechseln zu müssen.

 

Maßanfertigung

Alle Fenster werden nach Kundenwunsch direkt in Graz produziert und garantieren somit eine hervorragende Qualität aus Österreich.

Für weitere Informationen über das Produkt oder für eine Projekt-Besprechung stehen die Purpurroten Malermeister gerne zur Verfügung.

Hier klicken und Kontaktdaten finden.

Bilder: WoWo Sonnenlicht Design

GREENSCREEN SEA-TEX: Weil Nachhaltigkeit immer Trend ist!

Das Rollo Sea-Tex ist mit dem Home & Trend Award 2017 als Trendprodukt des Jahres 2017/18 ausgezeichnet worden. Die LifeCare-Initiative prämierte das zu 50 Prozent aus Ozeanplastik hergestellte Gewebe GREENSCREEN SEA-TEX als herausragendes Produkt aus nachhaltiger Produktion.

Mit der Trendkarte GREENSCREEN SEA-TEX bietet MHZ seit 2017 eine nachhaltige Qualität für Rollos und Flächenvorhänge an, die zu 50 Prozent aus Ozeanplastik besteht.

Das Gewebe überzeugte in den Kategorien:

  • – Funktionalität,
  • – Produktnutzen,
  • – Materialbeschaffenheit und
  • – Sie müssen zugeben, auch die Optik stimmt – einfach zeitlos schön!

Dafür wird am Strand angeschwemmter und gesammelter Plastikmüll in Recyclingfirmen vor Ort zu einem sortenreinen Granulat verarbeitet. Aus diesem wird dann ein Garn gefertigt, das zu 100 Prozent aus recyceltem „ocean plastic“ besteht. Das Garn wird dann in einer Weberei als Schussfaden in dem Gewebe verwoben.

 

Mit GREENSCREEN SEA-TEX wird eine aktuelle Thematik aufgegriffen, so können wir euch auch im Bereich Beschattung ein nachhaltiges und qualitativ hochwertiges Produkt anbieten. Gerade in Abzielung auf das Gesamtkonzepts von Wohnen und Leben lässt sich hier maßgeschneiderter, funktionaler und ästhetischer Sonnenschutz mit dem Gefühl verbinden, etwas für die Welt von morgen zu tun.

Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie nicht und kontaktieren Sie noch heute den purpurroten Malermeister Ihres Vertrauens! Zu den Kontaktdaten.

Holz jetzt winterfest machen!

Holz ist ein Material, das lebt und Pflege benötigt. Jetzt im Oktober und November die Zeit nutzen und vor Eintreffen der Kälte Ihre Holzelemente schützen. Wir helfen Ihnen dabei – das spart Geld und schützt nachhaltig!

Schreien Ihre Außenbauteile aus Holz auch schon nach Hilfe? Machen Sie bei den Purpurroten Malermeistern den Gratis-Holz-Check! 

 

Außenbauteile aus Holz sind vielen, belastenden Bedingungen ausgesetzt. Von Feuchtigkeit durch Tau, Regen, Nebel, Schnee, Eis, Hagel und Kondenswasser über rasche Temperaturwechsel und UV-Strahlen bis hin zu Schadorganismen (Pilzen). 

 

DADURCH KÖNNEN NATÜRLICHE SCHÄDEN ENTSTEHEN:

Verwitterung am Holz

 

– Rissbildung

– Abblätterungen

– Blasenbildung

– Fäulnis (Holz zerstörende Pilze)

– Bläuebefall (Holz verfärbende Pilze)

– Mechanische Verletzungen wie Hagelschlag

– Austritt von Holzinhaltsstoffen/Vergrauung

REGELMÄSSIGE INSTANDHALTUNG

Weil Holz ein langlebiger Baustoff ist, muss für einen dauerhaften Werterhalt eine regelmäßige und fachgerechte Instandhaltung bzw. Instandsetzung der schützenden Beschichtung durchgeführt werden. Damit können Sie die Oberfläche Ihrer Holzbauteile erhalten und lange schön aussehen lassen.

KOSTENLOSER HOLZ-CHECK

Für alle möglichen Schäden haben die Purpurroten Malermeister geeignete Lösungen und hochwertige Materialien.

Eine Kontrolle der Holzoberflächen wird mindestens einmal im Jahr empfohlen. Gerade auch bei Fenstern und Türen ist eine RECHTZEITIGE Überprüfung und Ausbesserung, auch kleiner Schadstellen in der Beschichtung, dringend anzuraten – so vermeiden Sie eine kostspielige Erneuerung.

HOLEN SIE SICH DEN KOSTENLOSEN HOLZ-CHECK:

Schützen Sie Ihr Holz, bevor der Winter kommt!

Die Purpurroten Malermeister zeigen Holzschäden auf und Sie entscheiden, ob, wann und was repapiert werden soll!

TERMIN VEREINBAREN!

JETZT ist genau die richtige Zeit, Ihre Holzbauteile rund ums Haus wetterfest zu machen.

WERTERHALTENDE MASSNAHMEN

Der Fachmann unterscheidet bei der Materialauswahl:

– maßhaltige Holzbauteile (zB Fenster, Türen)

– nicht maßhaltige Bauteile (wie zB Zäune, Balkone, Verbretterungen)

 

Sie haben die Wahl zwischen Holzaufhellung, lasierenden oder deckendem Anstrich. Von klassischer Optik bis hin zu modernen Metallic-Oberflächen ist alles möglich.

Lasuren

IMG_6343

Langlebiger intensiver Schutz zur Erhaltung der natürlichen Holzstruktur. Hoher UV-Schutz.

 

Holzanstrich deckend

DSC9341

Wetterbeständiger, deckender Lack – in allen Farben erhältlich.

 

Holzaufhellung

DSC_0047

Schützendes Renovierungssystem mit naturgetreuer Lasuroptik mit feiner Maserung.

Jetzt im Oktober und November: Profis ranlassen & Gratis-Holz-Check vereinbaren!

Zum Kontakt…

 

 

 

Keine Chance für fliegende Quälgeister

Frische Luft bei „wenig Gesumme“ und wespenfreie Kuchenbleche – das versprechen unsere vielfältigen Insektenschutzlösungen.

Egal ob Fenster, Türe, Katzen- oder Hundeklappe, Dachflächenfenster oder Lichtschachtabdeckung – wir haben die Lösung. Die gebotene Produktvielfalt bietet für jeden Einsatzbereich die passende Variante.

Die Insektenschutzgitter können auf Wunsch maßangefertigt werden und sind in den verschiedensten Varianten (auch Sonderformen) und in vielen RAL-Farben erhältlich.

Das Neher-Insektenschutzgewebe wurde außerdem mit dem Umweltzeichen „Der blaue Engel“ ausgezeichnet.

Ob Spannrahmen, Drehrahmen, Pendeltür, Schiebeanlagen, Rollo oder Plissee wir finden auch für Sie den idealen Schutz vor ungebetenen kleinen Gästen – damit Sie die schönste Zeit des Jahres wieder in Ruhe genießen können! 

Tipps vom Experten Christian Steinberger:

„Reinigen Sie Ihr Insektenschutzgewebe von Insektenresten. Es kann sonst vorkommen, dass die Vögel die Insektenreste „abpicken“ und somit das Gewebe beschädigen. Außerdem ist darauf zu achten, dass sich zwischen Insektenschutzelement und geschlossenem Fenster keine Insekten befinden, da diese durch Vögel „gejagt“ werden und dabei das Gewebe beschädigt werden kann.“

Sie wollen frische Luft ins Haus lassen – aber keine Insekten?

Melden Sie sich bei uns – wir finden gemeinsam mit Ihnen die perfekte Lösung.

Der direkte Draht zum Purpurroten Meisterbetrieb in Ihrer Nähe – HIER KLICKEN.

Der Maßanzug für Ihre Fenster!

Sie suchen einen Sonnenschutz für Sonderformen?
Sie haben in Ihren 4 Wänden viel Tageslicht? Zu viel?
Sie möchten sich vor neugierigen Nachbars-Blicken schützen?
Schluss mit dem Ärger – SQUID aufs Fenster!

SQUID® ist ein selbstklebender, textiler Maßanzug für alle Fenster- und Sonderformen. Die textile Haftfolie lässt sich einfach und schnell am Fenster anbringen und abziehen.

SIE SEHEN ALLES, IHRE NACHBARN NICHTS…

Der transparente Stoff lässt von außen keine neugierigen Blicke zu. Von innen nach außen behalten Sie aber den „Überblick“ und können problemlos Ihren Garten bewundern.

Durch die leichte, offene Gewebestruktur wird das einfallende Licht sanft im Raum gefiltert. Die Aussicht nach draußen bleibt erhalten. Trotzdem schützt das Hafttextil vor Blendung durch grelles Licht.

SO PRAKTISCH & SIMPEL!

– KEIN BOHREN! Textilgewebe zuschneiden, Schutzfolie abziehen, auf dem Fenster aufbringen. FERTIG!

– PASST AUF JEDES FENSTER! Auch für Sonderformen (rund, dreieckig, rautenförmig usw.).

– FÜR NASSBEREICHE GEEIGNET! Feuchtigkeitsbeständig auch in Badezimmern oder Küchen.

– SICHERHEIT! Durch das Zertifikat „schwer entflammbar“ B1 und M1 kann SQUID® auch in Objekten eingesetzt werden. Bedenkenloser Einsatz in allen Räumen, da der Stoff frei von schädlichen Substanzen wie Halogenen und PVC ist.

– MEHRFACH VERWENDBAR! Ist beim Anbringen ein Fehler unterlaufen, kann die Folie einfach abgezogen und erneut angebracht werden.

– EINFACHE REINIGUNG! Staub mit einer weichen Kleiderbürste abbürsten.

DEZENTE NATURFARBEN

Das transparente Hafttextil ist in fünf Naturfarben (chalk, bone, oak, ash und rock) erhältlich und verhindert neugierige Blicke von außen.

 

 

Sowas brauchen Sie unbedingt? Besuchen Sie unseren Schauraum. Wir zeigen Ihnen in unserem Schauraum Handmuster mit den möglichen Farben. 

Bildquelle: fotolia © iceteastock

Fassadengestaltung: Gasthof „Alte Post“

Gerne präsentieren wir hier eines unserer Objekte zum Thema Fassadengestaltung. Die Fassade des Gasthofes „Alte Post“ verlangte eine Renovierung. Da der Gasthof zu einem der Ältesten von Kärnten gehört, waren die Arbeiten im Einvernehmen des Bundesdenkmalamtes auszuführen.

ARBEITEN IM EINVERNEHMEN MIT BUNDESDENKMALAMT

Nach Reinigung der Fassadenflächen und Abscheren der losen Stellen sowie groben Verschmutzungen wurde schließlich tiefengrundiert.

Danach wurde ein Farbton des Altbestandes gewählt und mit Histolith-Fassadenfarbe wiederhergestellt, inklusive weißer Fensterumrandungen.

Die Holzuntersicht beim Eingang wurde wie der Altbestand dunkel gebeizt. Die Holzfensterflügel und Stöcke wurden ebenso nach historischem Bestand mit hochatmungsaktiver Beschichtung lackiert.

Schließlich wurden die freigelegten Schriftzüge am Haus laut Altbestand restauriert.

DAS ERGEBNIS KANN SICH SEHEN LASSEN

„Die Firma Steinberger würde ich jederzeit wieder beschäftigen und empfehle diese gerne auch meinen Freunden. Die höflichen Mitarbeiter der Firma arbeiteten fleißig, sauber und zuverlässig. Auch wurde der Termin zur Fertigstellung eingehalten, was mir natürlich – als Wirtin – sehr wichtig war.“   Elisabeth Egger, Gasthaus-Besitzerin

VERANSTALTUNGEN IM GASTHOF „ALTE POST“

KONTAKT:

Gasthof „Alte Post“
Salzburger Platz 1
9330 Althofen

Bildquellen: Ferdinand Knapitsch (blende11.com)

Die Fassade Ihres Hauses ist renovierungsbedürftig? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir beraten Sie gerne unverbindlich.

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht

    Symbiose „Doppel-Rollo“

    Die perfekte Symbiose aus Rollo und Jalousie. Abwechselnd blickdicht und transparent gewebte Streifen ermöglichen Ihnen eine stufenlose Lichtregulierung mit angenehm sanftem Raumlicht.

    IHRE VORTEILE

    – Idealer Sichtschutz auch für Badezimmer (feuchtraumgeeignet)
    – Mit Kettenschutz oder Elektroantrieb
    – Über 100 verschiedene Stoffe lieferbar
    – Kassette in weiß oder alu lieferbar
    – Auch mit Metallkette lieferbar

    Die Zeichen stehen ganz klar auf textile Stoffe, Sie können sich natürlich auf einige farbige Überraschungen freuen – und auf eine völlig neue Vielfalt von Doppel-Rollo für noch mehr Gestaltungsmöglichkeiten.

    WELLE statt STREIFEN

    Durch eine besondere Webtechnik neu konzipierte Doppel-Rollo-Gewebe LOLA, bei dem sich transparentes und dichtes Gewebe in einem Wellendessin abwechselt, ist ein ganz besonderes textiles Gewebe.

    Durch die Bedienung des Behangs können Sie nicht nur Licht- und Sichtschutz individuell einstellen, sondern es entstehen zudem wunderschöne 3-D-Effekte. Textile Kunst mit Licht, die begeistert.

    FÜR STANDARDFENSTER

    Anwendungsbereich:
    – Standardfenster (rechteckig)

    Bedienungsvarianten:
    – Kettenzugbedienung
    – Elektroantrieb

    Funktion:
    – Lichtregulierung
    – Wärmedämmung
    – Sonnenschutz
    – Blendschutz
    – Sichtschutz

    Material:
    – Textilien

    Gut zu Wissen

    – idealer Sichtschutz, auch für Badezimmer (feuchtraumgeeignet)
    – leichte Pflege: feucht abwischbar
    – nun auch schwer entflammbare Stoffe lieferbar
    – Rollo mit dem Jalousie-Effekt: Lichteinfall regulierbar in jeder Höhe

    MOTORISIERTE SYSTEME

    Bei modernen Rollosystemen ist neben ansprechender Optik und überzeugender Funktionalität auch zunehmend eine komfortable Bedienung gefragt; darum stehen auch verschiedene Elektrosysteme zur Wahl. Neben verkabelten Elektrorollos gibt es auch Modelle mit kabellosen Motorsystemen, die durch das Fehlen von Bedienschnüren und Ketten besonders kindersicher sind.

    Kommen Sie in unserem Schauraum, wo wir verschiedene Musterkollektionen für Sie bereithalten. Wir beraten und informieren Sie gerne, kontaktieren Sie uns hier.