FibreGuard – Ihr umfangreicher Schutz gegen Verschmutzung

Mit FibreGuard eröffnet JAB ANSTOETZ eine neue Dimension des textilen Wohnens. Die revolutionäre Stain-Free-Technologie schützt Bezugstoffe zuverlässig vor Verschmutzung und garantiert so besonders lange Freude an Sofa, Sessel & Co. Egal, ob Kaffee oder Rotwein, Kugelschreiber oder Ketchup – durch die speziell ausgerüstete Oberfläche können Flecken ganz einfach entfernt werden.  

Mit ein wenig Wasser, etwas Seife und einem Minimum an Aufwand sieht das FibreGuard Gewebe nach kleinen und auch größeren Unfällen im Handumdrehen wieder aus wie neu.  

Genau wie alle textilen Kreationen von JAB ANSTOETZ bieten auch die FibreGuard Kollektionen eine Fülle unterschiedlicher Dessins und Texturen. Dabei sind die attraktiven Stoffe auch noch ausgesprochen umweltbewusst: 

Sämtliche FibreGuard Artikel sind Oekotex-zertifiziert, so dass sie bedenkenlos in jedem Raum eingesetzt werden können.

IHRE VORTEILE

Einfache Reinigung

Mit FibreGuard Stoffen wird Textilpflege ganz unkompliziert. Flecken können in den meisten Fällen nur mit Wasser entfernt werden. Bei hartnäckigen Verschmutzungen wird zusätzlich etwas haushaltsübliche Seife benötigt. 

Herausragende Qualität

Um stets optimale Ergebnisse zu garantieren, werden FibreGuard Stoffe permanent  getestet. Durch die hohen Standards übertreffen die Oekotex-zertifizierten Textilien in Sachen Reinigungsfähigkeit, Haltbarkeit und Umweltverträglichkeit selbst die strengsten Anforderungen unabhängiger Institute.

Dauerhafter Schutz

Die FibreGuard Ausrüstung ist permanent und wird im Laufe der Zeit auch nicht schwächer. Das bedeutet konkret, dass FibreGuard Stoffe ihre fleckfreien Eigenschaften selbst bei starker Beanspruchung und nach häufigem Waschen in vollem Umfang behalten.

Problemloser Einsatz 

FibreGuard Stoffe sind besonders praktisch für Haushalte, in denen kleine Kinder oder Haustiere leben. Mit den vielen Flecken, die dort naturgemäß nicht ausbleiben, wird die Hightech-Ausrüstung auch nach vielen Jahren spielend fertig.

Die Reinigung von FIBREGUARD Stoffen

1  Entfernen Sie pastöse oder krustige Verschmutzungen wie Schlamm zunächst mit einem Teelöffel bzw. geeignetem Werkzeug. 

2  Geben Sie etwas Wasser auf den Fleck und tupfen Sie ihn sanft mit einem weißen Papiertuch ab. Wiederholen Sie den Vorgang, bis auf dem Papiertuch keine weitere Verfärbung sichtbar ist. So erzielen Sie bei einfachen Flecken die besten Resultate.

3  Bringen Sie bei hartnäckigen Verschmutzungen nach dem Befeuchten des Stoffs etwas haushaltsübliche Seife auf den Fleck. Reiben Sie dann in sanften, kreisenden Bewegungen mit einem Mikrofasertuch darüber. Wiederholen Sie den Vorgang, bis der Fleck vollständig entfernt ist. Verwenden Sie die Seife dabei nur sparsam und beenden Sie den Reinigungsvorgang mit Wasser, damit keine Seifenreste im Stoff zurückbleiben. 

4  Lassen Sie den Stoff langsam trocknen. Verzichten Sie auf den Einsatz von Hitzequellen wie Bügeleisen oder Föhn.

Sie wollen sich überzeugen? In unserem Schauraum liegt eine FibreGuard-Kollektion auf, wir freuen uns über Ihren Besuch!

Bildquellen: fibreguard, jabanstoetz.

 

Grandezza Artistica – Kreativität von ihrer elegantesten Seite

Wenn in Italien oder Spanien das Stichwort „artistica“ fällt, geht es immer um etwas von besonders hohem künstlerischen Wert. Die neueste Kollektion von GRANDEZZA trägt diese Bezeichnung zu Recht: Die elf Textilkreationen bestechen durch aparte Grafikdessins von einer ganz besonderen Ästhetik.

Schon seit der ersten Kollektion steht GRANZDEZZA für exquisite Stoffe, die sich durch kunstvolle Dessins und feinsinnige Farbwelten auszeichnen. Die neueste Edition, GRANDEZZA ARTISTICA, widmet sich dem Thema Grafik und beleuchtet dabei überraschend glamouröse Facetten dieser ansonsten eher geradlinigen Kunstform. Das Resultat sind elf ganz unterschiedliche Qualitäten, zu denen neben Jacquards und Velours auch eine Stickerei- und ein Ausbrennerartikel gehören.

NATÜRLICHE FARBWELTEN

Kupferbraun und Safran, Silber-Grau und Bleu, Silber-Anthrazit und natürlich elegante Beige- und Creme-Töne, die allesamt von der Natur inspiriert sind.

VORHANGSTOFF: TZAR

Den Auftakt der exklusiven Kollektion bildet TZAR (Vorhangstoff). Der Außergewöhnliche Dekorationsstoff fasziniert durch ein unglaublich plastisches Dessin, das sich regelrechte zu bewegen scheint. Dieser verblüffende Effekt basiert auf dem raffinierten Zusammenspiel von Muster, Farbe und Garneinsatz.

ÜBERSCHLAGSSDECKE: MATELASSÈ INTARSIA

Nicht weniger interessant ist der Matelassè INTARSIA (Überschlagsdecke), bei dem die unterschiedlichen Farben der erhabenen Flächen wie eine Einlegearbeit wirken. Für das gewisse Extra an Glamour sorgen die in sich verlaufenden Farbtöne und das eingesetzte Lurexgarn.

STORE: TADAO

Bei dem Ausbrenner TADAO (Store) sind es die stehen gebliebenen dichten Gewebepartien, die für glanzvolle Akzente sorgen. Die dafür eingesetzte Viskose hat ein edles glänzendes Gewebe, das einen schönen Kontrast zu den als Dreiecke geformten Musterpartien aus hauchdünnem Organza bildet.

POLSTER: LUXOR

Etwas voluminöser und nicht ganz so filigran ausgearbeitet ist LUXOR (Polster). Hier bildet der weiche Velours ein klassisches Muster, das sich plastisch vom Basisstoff abhebt.

In unserem Schauraum finden Sie zahlreiche Musterschals und Musterkollektionen. Von Stores, über Dekorationsstoffen bis hin zu Möbelstoffen und Teppichen. Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch alle Varianten bezüglich Vorhangstangen, Karniesen etc. Die Näherei erfolgt bei uns im Haus.

Gestalten Sie Ihre individuelle Fensterdekoration!

Sie wünschen Beratung, hätten gerne ein Angebot oder möchten einfach mal schauen? Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Gerne können Sie mit uns hier in Kontakt treten.