Projekt „Fugenloses Bad“: DAS ist möglich!

Projekt Baderneuerung: Bei diesem Bad war es höchste Zeit. Diesmal ein Komplettumbauprojekt „alles aus einer Hand“ umgesetzt von PUGGANIG Malerei I Bau I Meister.

VORHER!

NACHHER – UNGLAUBLICH ODER?!

IHRE HANDWERKER KOMMEN NICHT?

PURPURROT kommt, hört zu, berät, legt ein genaues Angebot und setzt verlässlich um – Und das in Meisterqualität mit motivierten Mitarbeitern!

Wir arbeiten im 4-Tage Woche Arbeitszeitmodell!

#pugganigmalereibaumeister

#purpurrot

#frescoloriÍ

Unsere Leistungen für einen zufriedenen Kunden:

   > Planung, Projektierung

   > Förderungsabwicklung

   > Abbrucharbeiten

   > Sanitärinstallation und Sanitäreinrichtung

   > Elektroinstallation, Beleuchtung und Fußbodenheizung

   > fugenlose Badbeschichtung System Frescolori

   > Trockenbau- und Malerarbeiten

Warum Purpurrot?

  • aus einer Hand abgewickelt
  • ein Ansprechpartner mit kompetenter Umsetzung
  • termintreu, verlässlich und sorgenfrei
  • nur eine Rechnung
  • ohne Ärger mit den vielen Handwerkern, die bei einem so konzentrierten Projekt auf engstem Raum im eigenen Heim aufeinander treffen
  • und das alles gar nicht einmal so teuer wie gedacht!!

Bildnachweise: adobestock

 

 

Bauernhaus erstrahlt in neuem Glanz

Wir Purpurroten Malermeister sind die Spezialisten für hochwertige Fassadenrenovierung und Fassadengestaltung. Sehen Sie selbst!

IN ARBEIT

PURPURROTE FERTIGSTELLUNG

DIE PURPURROTEN FASSADENPROFIS

  • Denkmalgeschützte Altbauten
  • Moderne Architekturhäuser
  • Die richtige Fassadenbeschichtung für Ihr Heim
  • Die harmonische Abstimmung Ihrer Fassadenfarbe
  • Enorme Auswahl an Farben und Putzen
  • Unendlich viele Gestaltungsmöglichkeiten
  • Langzeitschutz durch Wartungvereinbarung

Ja, ich interessiere mich für eine purpurrote Fassaden-, Holz- oder Fensterrenovierung und kann langfristig viel Geld sparen.

    Ihr Vorname (optional)

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre Email Adresse (Pflichtfeld)

    Ihre Telefon-Nummer (optional)

    Betreff

    Ihre Nachricht

    Bildnachweise: adobestock

     

     

    20 Jahre Farbtongarantie mit Brief und Siegel

    Nachhaltigkeit ist ein Muss – auch beim Farbton! KEIM garantiert erstmals und einmalig für seine „Klassiker“ in der Fassadenbeschichtung eine 20-jährige Farbtonkonstanz an der Fassade für pigmentbedingte Farbtonveränderungen.*

    DIE FASSADE – DAS GESICHT EINES HAUSES

    Farbgebung bzw. Farbigkeit verleiht einem Gebäude seine Identität – das Zusammenspiel von Architektur und Farbe definiert den Charakter des Bauwerks. Die Rolle der Farbe in der Architektur ist unbestritten – seit Jahrzehnten, ja Jahrhunderten gilt die Farbe als das Gestaltungselement überhaupt.

    Auch die Psychologie beschäftigt sich seit langem mit dem Phänomen Farbe und seinen Auswirkungen auf menschliches Empfinden und Wohlbefinden und nutzt diese Erkenntnisse mit viel Erfolg bei der Gestaltung von Gebäuden.

    DIE INVESTITION IN FARBE LOHNT

    Farbe, das kostengünstigste und wirkungsvollste Gestaltungselement am Bau.
    Ob beim privaten Einfamilienhaus oder in der Wohnanlage, ob im Verwaltungsbau oder im öffentlichen Bau – ansprechende Farbkonzepte und harmonische Farbgebung steigern den Wohnwert und das Wohlbefinden der Nutzer spürbar.

    Farbtonkonstante Anstriche setzen die ausschließliche Verwendung von ausgewählten, mineralischen Pigmenten voraus. 

    FARBTONVERÄNDERUNGEN – OPTISCHES MANKO, FÜR JEDERMANN SICHTBAR

    Das Phänomen von Veränderungen in der Farbigkeit von Außenanstrichen ist seit Jahrzehnten bekannt und als optisches Manko an Gebäuden für jedermann sichtbar. Sicher kennen auch Sie das typische Bild des sog. „Fensterladeneffekts“ – die Fassade ist ausgeblichen und hinter den Fensterläden, geschützt vor Licht und Witterung,  lässt sich der ursprüngliche Farbton noch weitgehend unverändert finden. Diese und viele andere Erscheinungen im Zusammenhang mit Farbtonveränderungen stören den Gesamteindruck einer Fassade empfindlich. Sie sind nicht nur unschön, sondern machen auch jede ehemals mit Mühe und Feingefühl gewählte Farbgestaltung zunichte. 

    EINFLUSSFAKTOREN AUF DIE FARBTONBESTÄNDIGKEIT

    Die Farbtonstabilität und der dauerhaft konstante optische Eindruck von Fassadenanstrichen hängt von einer Reihe verschiedener Faktoren ab. Die wichtigsten sind Licht, Wetter und Luftschadstoffe. Besonders wichtig für einen dauerhaft konstanten Farbton ist dabei die Beständigkeit der Farbpigmente gegenüber Licht (vor allem UV-Strahlung) und gegen Angriffe von Schadstoffen aus der Atmosphäre (sogenannter „saurer Regen“). Auch die Beständigkeit der Bindemittel spielen eine wichtige Rolle. Und natürlich verändern auch Beaufschlagungen der Anstriche mit Schmutz oder Bewuchs den optischen Eindruck.

    Organische Pigmente verändern sich vielfach durch den Einfluss von UV-Strahlen in ihrer Farbigkeit. Anorganische, mineralische Pigmente werden aus natürlichen Rohstoffen wie zum Beispiel Eisenoxiden gewonnen. Nur anorganische, mineralische Pigmente sind dauerhaft licht- und UV-beständig und behalten ihre Farbigkeit über Jahrzehnte. Auch aggressive Luftschadstoffe („saurer Regen“) können zu Farbtonveränderungen bei Pigmenten führen. Nur ausgewählte, anorganische Pigmente sind säurebeständig.

    Fassadenfarben der Firma KEIM bieten 20 Jahre Farbtongarantie mit Brief und Siegel.*

    *Bitte beachten Sie diese Garantiebedingungen 

    Bildnachweise: Keim, adobstock – BestPhotoStudio, smallredgirl, paul prescott, ronstik
    Textnachweis: Keim: https://www.keim.com/de-at/farbthemen/20-jahre-farbtongarantie/

     

    Projekt Althofen: Außergewöhnliches Fassadendesign

    Es muss nicht immer nur eine Farbe sein. Dies zeigt das neue Purpurrote Projekt am Beispiel eines Einfamilienhauses. 

    Im außergewöhnlichen Fassadendesign erstrahlt dieses wunderschöne Einfamilienhaus in Althofen. Handwerklich perfekt ausgeführt durch unsere Mitarbeiter, wird der Kunde dauerhaft viel Freude haben.

    PROJEKT

    Fassadenfarben der Firma KEIM bieten 20 Jahre Farbtongarantie mit Brief und Siegel.

    ARDEX stoneCARPET, NATURSTEINTEPPICHE. Fugenlos. Unvergleichlich.

    Haben Sie es schon erlebt, wie es ist, auf einem Natursteinteppich/Steinteppich von ARDEX zu stehen – barfuß? Sie schließen die Augen, spüren den runden Kiesel unter Ihren Fußsohlen. Angenehm warm, gleichzeitig prickelnd – belebend. Ein einzigartiges Gefühl, ausgelöst von einem einzigartigen Naturprodukt. Das Original ist eben unverwechselbar. ARDEX stoneCarpet wird Sie begeistern – probieren Sie es aus!

    Ardex stoneCARPET ist sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich erhältlich. Perfekt für Privatkunden, Hotellerie, Gewerbe & Industrie. 

    Die Purpurroten Malermeister im Einsatz

    Gerüstaufbau Fassade

    Sind Arbeiten an Fassaden von Gebäuden notwendig, dann kommt in der Regel ein Fassadengerüst zum Einsatz. Denn mit einem solchen Gerüst lässt sich eine Seite der Fassade in einem Arbeitsgang gut erreichen, sodass die Arbeiten an der Fassade selbst in großen Höhen zügig durchgeführt werden können. 

    Arbeiter erhalten durch die Arbeitsflächen des Fassadengerüstes einen sicheren Zugang zum Arbeitsbereich. 

    Fassaden-Waschbär unterwegs

    Unser Fassadenwaschbär Christoph Ott war letzte Woche in St. Veit unterwegs. Er reinigt alle Fassaden mit einem innovativen und nachhaltigen Reinigungsverfahren. Das Ergebnis ist: fassadenklar!

    ERGEBNIS

    Das Ergebnis lässt sich sehen. Eine unglaublich saubere Fassade erstrahlt und wirkt wie neu gestrichen. Kostensparend, nachhaltig, sinnvoll!

    Bildnachweis: istockphoto – suzumeclub

    Malerei Schwarzenbacher bleibt in Familienhänden

    Sebastian Schwarzenbacher übernimmt Malerbetrieb & Farbenhandel

    Wolfgang Schwarzenbacher, DER „Mann vom Maler-Fach“ aus Radenthein, geht in den wohlverdienten Ruhestand. Ab 1. Juli übernimmt Sohn Sebastian den erfolgreichen Familienbetrieb.

    Kein Aprilscherz. Der Malermeisterbetrieb wurde am 1. April 1954 von Sylvester Schwarzenbacher in Radenthein gegründet. Im Jänner 1984 übernimmt Wolfgang Schwarzenbacher die Geschicke des traditionsbewussten Unternehmens. Sehr erfolgreich, wie man sieht: „Seit 37 Jahren sind mein Team und ich am regionalen Markt tätig. Wir haben uns in den Bereichen Malerei, Fassaden, Raumdesign, Bodenbeläge und Markisen etabliert“, so Schwarzenbacher. Seit 1989 gibt ́s die Gruppe Purpurrot – vier Malermeister, darunter Schwarzenbacher, die sich gegenseitig unterstützen. Worauf er sehr stolz ist? „Ich habe über 40 Lehrlinge ausgebildet. Das freut mich ganz besonders“, erzählt der Malermeister. Ein herzliches Dankeschön gilt seinen KundInnen, MitarbeiterInnen und LieferantInnen: „Die jahrzehntelange Treue und Zusammenarbeit wird mir in wunderbarer Erinnerung bleiben.“

    Ein eingespieltes Team: Trotz Ruhestand wird Wolfgang Schwarzenbacher seinem Sohn Sebastian im Hintergrund den „Rücken stärken“.

    Schrittweise Übergabe

    Anders als in vielen anderen familiengeführten Unternehmen war die Phase der schrittweisen Übergabe für Schwarzenbacher gar nicht so schwer. „Mein Sohn Sebastian arbeitet schon lange im Betrieb. Er ist zu 100 % involviert und kennt sich aus”, erklärt Schwarzenbacher, der weiterhin im Hintergrund unter- stützend zur Seite stehen wird. „Ich weiß, dass das Unternehmen in guten Händen ist”, stellt er fest. Gewisse Dinge wird Sebastian Schwarzenbacher anders angehen, aber: „Die Zufriedenheit der Kunden steht bei uns beiden an erster Stelle”, so der neue Firmeninhaber.

     

    „Der Malerbetrieb wird in guten Händen weitergeführt. Ich vertraue meinem Sohn zu 100 %.“

    Wolfgang Schwarzenbacher

    Ab 1. Juli übernimmt Sebastian Schwarzenbacher den elterlichen Betrieb. An seiner Seite steht ein eingespieltes und motiviertes Team von acht MitarbeiterInnen, die zum Teil schon mehr als 15 bzw. 20 Jahre für die Schwarzenbacher ́s tätig sind und über einen großen Erfahrungsschatz verfügen. „Ich persönlich bin meinem Vater jetzt schon sehr dankbar für Entscheidungen, bei denen er mir einfach zur Seite stehen wird und mich auch mal lotst”, so der junge Malermeister. Mama Christiana Schwarzenbacher managt weiterhin Buchhaltung, Lohnverrechnung und den Verkauf im Fachgeschäft für Farben-Sonnenschutz-Böden.

    Ein eingespieltes Team: Trotz Ruhestand wird Wolfgang Schwarzenbacher seinem Sohn Sebastian im Hintergrund den „Rücken stärken“.

     

     

    Viele zufriedene Stammkunden im touristischen und auch privaten Bereich werden nun in der bereits dritten Generation mit Malermeister Sebastian Schwarzenbacher einen kompetenten und verlässlichen Partner für ihre Malerarbeiten finden.

     

    Malerei & Farbenhandel:
    Hauptstraße 1
    9545 RadentheinT. 04246 2416

    M. 0699 12416000
    schwarzenbacher@purpurrot.at

    Öffnungszeiten Handel:
    Mo – Fr 8:00 – 12:30 Uhr 

    Rückzugsort Badezimmer

    Ihr Partner für schnelle und hochwertige Badsanierung – Wir zaubern aus Ihrem alten Bad Ihr neues Wohlfühlbad!

    Die Purpurroten Malermeister sind Profis in der Badezimmer-Gestaltung. Sehen Sie hier eine unserer vielen Referenzen:

    VORHER:

    NACHHER:

    Sie wünschen sich auch ein Traumbad?

    Kontaktieren Sie die Purpurroten Malermeister. Wir beraten Sie gerne bei einem kostenlosen Erstgespräch. Wir planen Ihr neues Bad und bauen es nach Ihren Wünschen und Vorstellungen.

    Jalousien: Blend-, Wärme- und Sichtschutz

    Mit einer Jalousie können Sie neben der praktischen Seite auch die Wirkung Ihrer Räume positiv beeinflussen. Innen- und Außenjalousien in vielen Farben erhältlich! 

    Anwendungs- und Einsatzbereiche für Jalousien sind vielfältig – sie sind überall dort eine gute Wahl, wo der Blick nach außen gegeben sein soll und trotzdem ein gewisser Blend-, Wärme- und Sichtschutz erwünscht ist.