Lockdown 2.0: Darf der Handwerker bei mir zu Hause arbeiten?

Handwerker dürfen weiterhin Arbeiten bei Kunden zu Hause durchführen. Das gilt unter anderem für den Bau, im Baunebengewerbe, für Elektriker, Tischler oder Installateure und sowohl für geplante Arbeiten als auch für Notfälle. Bei den Arbeiten muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen und zu anderen Personen der Abstand von mindestens einem Meter eingehalten werden.

SICHERHEIT AUF IHRER BAUSTELLE

Die Purpurroten Malermeister arbeiten aufgrund der Corona-Ausnahmesituation streng nach Vorschrift und legen sehr viel Wert auf die hygienischen Vorschriften bzw. Maßnahmen.

 

SICHERHEITSVORKEHRUNGEN:

  • Jeder Mitarbeiter hat sein eigenes Care-Paket: Latexhandschuhe, 3 Schutzmasken/Mitarbeiter, Desinfektionsspray, starke Handschuhe
  • Jeder Mitarbeiter ist über die derzeitige Corona-Situation bestens informiert
  • Es werden Sicherheitsabstände von mind. 1 m gehalten
  • Wir verlassen die Baustelle selbstverständlich wie immer sauber und aufgeräumt

PURPURROT LIEFERT PRODUKTE DIREKT NACH HAUSE!

Bestellen Sie Ihre gewünschten Produkte wie Farben, Pinsel, Rollen, Lasuren, Schleifpapier uvm. telefonisch, wir liefern direkt zu Ihnen nach Hause und Sie können direkt mit den Handwerksarbeiten starten!

C O R O N A – H O T L I N E

FÜR DEN BEREICH SPITTAL/DRAU:

Malermeister Peter Kircher
Spittal, Ortenburger Straße 14a

FÜR DEN BEREICH RADENTHEIN:

Malermeister Wolfgang Schwarzenbacher
Radenthein, Hauptstraße 1

FÜR DEN BEREICH ST. VEIT/GLAN:

Malermeister Karl Pugganig
St.Veit/Glan, Hunnenbrunn, Bundesstraße 5

FÜR DEN BEREICH ALTHOFEN:

Malermeister Christian Steinberger
Althofen, Friesacher Straße 5

IHRE UND UNSERE GESUNDHEIT STEHT AN 1. STELLE

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter und Kunden hat höchste Priorität. Unsere Betriebe sind besetzt, aber nicht geöffnet. Unser Team arbeitet auf Baustellen, die fertiggestellt werden müssen. Auch hier gelten oberste Sicherheitsmaßnahmen wie Sicherheitsabstand, Desinfektion und Arbeit in ganz kleinen Gruppen.

Bleiben Sie gesund! Wir schaffen das gemeinsam!

Ihre Purpurroten Malermeister

Bildquellen: adobestockfotos:SUFFIEANN, thayra83, Davizro Photography

Sonnenschutz-FÖRDERUNG: Rollläden oder Raffstores

WER KANN EINE FÖRDERUNG BEANTRAGEN?

  • (Mit)Eigentümer des Gebäudes
  • Wohnungsinhaber – Mieter, Wohnungseigentümer oder (Mit)Eigentümer, der eine in seinem Haus gelegene Wohnung selbst benützt
  • Bauberechtigter

WAS WIRD GEFÖRDERT?

Gefördert wird die nachträgliche Montage von außenliegenden Rollläden und Raffstores zum Sonnenschutz in

  • Eigenheimen und
  • Wohnungen im mehrgeschossigen Wohnbau.

WELCHE VORAUSSETZUNGEN SIND ZU ERFÜLLEN?

  • Die Baubewilligung muss zum Zeitpunkt der Antragsstellung mindestens 20 Jahre zurückliegen.
  • Die geförderte Wohnung muss nach Durchführung der Sanierungsmaßnahme ganzjährig und regelmäßig als Hauptwohnsitz genutzt werden.
  • Die Durchführung der Sanierungsmaßnahmen hat durch befugte Unternehmen zu erfolgen.
  • Bei Wohnhäusern, die auch gewerblich genutzt werden, wird ausschließlich die Sanierungsmaßnahme für den Wohnbereich anerkannt.

 

GÜLTIG BIS 31.12.2020

WIE UND WIE HOCH WIRD GEFÖRDERT?

Die Förderung erfolgt in einem Einmalzuschuss im Ausmaß von 50 % der förderbaren Sanierungskosten (Material inkl. Montagen), höchstens in Höhe von

  • € 1.000 je Wohnung.

Für weitere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung. In unserem Schauraum finden Sie verschiedene Varianten zu Außenbeschattungen. Gerne kommt auch ein Fachmann bei Ihnen persönlich vorbei um Sie vor Ort individuell zu beraten.

FibreGuard – Ihr umfangreicher Schutz gegen Verschmutzung

Mit FibreGuard eröffnet JAB ANSTOETZ eine neue Dimension des textilen Wohnens. Die revolutionäre Stain-Free-Technologie schützt Bezugstoffe zuverlässig vor Verschmutzung und garantiert so besonders lange Freude an Sofa, Sessel & Co. Egal, ob Kaffee oder Rotwein, Kugelschreiber oder Ketchup – durch die speziell ausgerüstete Oberfläche können Flecken ganz einfach entfernt werden.  

Mit ein wenig Wasser, etwas Seife und einem Minimum an Aufwand sieht das FibreGuard Gewebe nach kleinen und auch größeren Unfällen im Handumdrehen wieder aus wie neu.  

Genau wie alle textilen Kreationen von JAB ANSTOETZ bieten auch die FibreGuard Kollektionen eine Fülle unterschiedlicher Dessins und Texturen. Dabei sind die attraktiven Stoffe auch noch ausgesprochen umweltbewusst: 

Sämtliche FibreGuard Artikel sind Oekotex-zertifiziert, so dass sie bedenkenlos in jedem Raum eingesetzt werden können.

IHRE VORTEILE

Einfache Reinigung

Mit FibreGuard Stoffen wird Textilpflege ganz unkompliziert. Flecken können in den meisten Fällen nur mit Wasser entfernt werden. Bei hartnäckigen Verschmutzungen wird zusätzlich etwas haushaltsübliche Seife benötigt. 

Herausragende Qualität

Um stets optimale Ergebnisse zu garantieren, werden FibreGuard Stoffe permanent  getestet. Durch die hohen Standards übertreffen die Oekotex-zertifizierten Textilien in Sachen Reinigungsfähigkeit, Haltbarkeit und Umweltverträglichkeit selbst die strengsten Anforderungen unabhängiger Institute.

Dauerhafter Schutz

Die FibreGuard Ausrüstung ist permanent und wird im Laufe der Zeit auch nicht schwächer. Das bedeutet konkret, dass FibreGuard Stoffe ihre fleckfreien Eigenschaften selbst bei starker Beanspruchung und nach häufigem Waschen in vollem Umfang behalten.

Problemloser Einsatz 

FibreGuard Stoffe sind besonders praktisch für Haushalte, in denen kleine Kinder oder Haustiere leben. Mit den vielen Flecken, die dort naturgemäß nicht ausbleiben, wird die Hightech-Ausrüstung auch nach vielen Jahren spielend fertig.

Die Reinigung von FIBREGUARD Stoffen

1  Entfernen Sie pastöse oder krustige Verschmutzungen wie Schlamm zunächst mit einem Teelöffel bzw. geeignetem Werkzeug. 

2  Geben Sie etwas Wasser auf den Fleck und tupfen Sie ihn sanft mit einem weißen Papiertuch ab. Wiederholen Sie den Vorgang, bis auf dem Papiertuch keine weitere Verfärbung sichtbar ist. So erzielen Sie bei einfachen Flecken die besten Resultate.

3  Bringen Sie bei hartnäckigen Verschmutzungen nach dem Befeuchten des Stoffs etwas haushaltsübliche Seife auf den Fleck. Reiben Sie dann in sanften, kreisenden Bewegungen mit einem Mikrofasertuch darüber. Wiederholen Sie den Vorgang, bis der Fleck vollständig entfernt ist. Verwenden Sie die Seife dabei nur sparsam und beenden Sie den Reinigungsvorgang mit Wasser, damit keine Seifenreste im Stoff zurückbleiben. 

4  Lassen Sie den Stoff langsam trocknen. Verzichten Sie auf den Einsatz von Hitzequellen wie Bügeleisen oder Föhn.

Sie wollen sich überzeugen? In unserem Schauraum liegt eine FibreGuard-Kollektion auf, wir freuen uns über Ihren Besuch!

Bildquellen: fibreguard, jabanstoetz.

 

Purpurrote Raumgestaltung: Tapezieren von Küchenbänken

Auf den guten Purpurrot-Geschmack ist Verlass. Langjährige Erfahrung und Ausbildung auf dem neuesten Stand bringen die Interieur-Profis gekonnt und mit viel Fingerspitzengefühl ein. Mit liebevollen Akzenten und Accessoires werden Wohnträume Realität und zum individuellen Spiegelbild der Menschen, die darin leben und arbeiten.

Auch das Tapezieren von Küchenbänken zählt selbstverständlich zum Purpurroten Angebot.

MAN MUSS NICHT GLEICH ALLES WEGSCHMEISSEN

Tatsächlich… diese Bank hat schon einiges miterlebt. Das sieht man ihr auch an. Aber müssen hier gleich alle Möbel neu gekauft werden? In ihr stecken doch so viele Erinnerungen… Die Purpurroten Malermeister haben hier wieder schön gearbeitet und die Küchenbank neu tapeziert – mit ein paar „Extras“.

1. NEUER SCHAUMSTOFF

Für mehr Komfort wurde der Schaumstoff auf der Sitzfläche um ganze 2 cm erhöht.

2. RÜCKENLEHNE

Um die Proportionen der Bank zu erhalten, wurde die Rückenlehne erhöht.

3. NEUES ERSCHEINUNGSBILD

Mit „kleinen“ Lösungen kann man optisch viel erreichen. Durch die neu tapezierte Küchenbank wirkt auch die Küche wie neu.

PURPURROTE RAUMAUSSTATTUNG

Alles aus einer Hand:

  • Service und Verarbeitung
  • Große Auswahl an Tapeten, Stoffen, Vorhängen und Gardinen
  • Geschmackvolle Fensterdekorationen (Schiebeelemente, Raffrollos etc)
  • Perfekte Tapezierung von Möbelstücken
  • Näherei und Polsterei
  • Moderne und traditionelle Böden
  • Jalousien und Sichtschutzsysteme

Wir sind für Sie da!

Alles geht! Wir kommen gerne zu Ihnen und besprechen gemeinsam Ihr Vorhaben.

Bildquellen: adobe stock – VRD, ghazii, New Africa, Africa Studio, RioPatuca Images, Robert Kneschke, abcmedia, pandomo, volimea.

 

Zum Valentings-Monat: Die Farbe Purpurrot

Sinnlich & verführerisch

Der Farbstoff Purpur wurde ursprünglich aus einer bestimmten Schneckenart gewonnen, der Purpurschnecke. Er galt lange Zeit als der teuerste Farbstoff überhaupt.

Die Farbe Violett wird in der Regel als Oberbegriff für verschiedene Abstufungen mit einem Rot- und einem Blauanteil benutzt. Wenn mehr Rot vorhanden ist, spricht man von Purpur. Sie stellt ein Gleichgewicht zwischen dem Blau des Himmels und dem Feuer der Erde, zwischen dem Geist und dem Körper her.

Nicht ohne Grund werden Kardinäle und hohe Kirchenträger in purpur gekleidet. Die Farbe symbolisiert von je her die Spiritualität und, nebst königsblau, die Verbindung zum Geistigen.

Farbwirkung

Purpur ist eine in der Natur seltene Farbe und erregt daher sehr leicht visuelle Aufmerksamkeit. Wegen seines Farbpigment-Wertes im Mittelalter und der damit verbundenen Kosten für purpurne Gewänder wird der Farbe Würde und Spiritualität beigemessen.

 

Die Farbe wirkt schlaf- und traumfördernd. Das bietet sich doch perfekt für Ihr Schlafzimmer an, richtig? Oft werden Kuschelecken in Kindergärten in purpurroten Farbtönen gestaltet. 

Wie schaffe ich einen harmonischen Wohnstil mit der Farbe Purpur?

Trend ist der aktuelle „Glam Chic“. dh. lässiges Hellgrau und weiches Nebelgrau. Als Akzentton empfehlen die Purpurroten Malermeister ein zartes Jadegrün.

Kristall und Gold sowie Silber sind ideale Partner der Purpurwände. Dazu passen Glasvasen.

Welche Stoffe? Samt, Samt, Samt! Weiters Seide, Kaschmir, Damast und Jacquardstoffe mit ornamentalen Mustern.

Lust auf eine königliche Wandfarbe in Ihrem Zuhause? Sie benötigen Hilfe bei Ihrer Raumaustattung? Langjährige Erfahrung und Ausbildung auf dem neuesten Stand bringen die Interieur-Profis der Purpurroten Malermeistern mit. Mit liebevollen Akzenten und Accessoires werden Wohnträume Realität und zum individuellen Spiegelbild der Menschen, die darin leben und arbeiten.

RAUMAUSSTATTUNG

Alles aus einer Hand:

  • Service und Verarbeitung
  • Große Auswahl an Tapeten, Stoffen, Vorhängen und Gardinen
  • Geschmackvolle Fensterdekorationen (Schiebeelemente, Raffrollos etc)
  • Perfekte Tapezierung von Möbelstücken
  • Näherei und Polsterei
  • Moderne und traditionelle Böden
  • Jalousien und Sichtschutzsysteme

MALEREI

Alles aus einer Hand:

  • Individuelles Angebot
  • Absolute Termintreue
  • Schutz Ihrer Böden, Möbel und Einrichtungsgegenstände
  • Neue Farben und einzigartige Stimmungen für Ihre Räume
  • Arbeitsplatz wird blitzsauber verlassen

     

Bildquellen: adobe stock – archideaphoto, ChantalS

+++ JEDER GEWINNT! +++ Einzigartige Würfelaktion am St. Veiter Wiesenmarkt!

Am Wochenende beginnt endlich der St. Veiter Wiesenmarkt. Die Purpurroten Malermeister sind wie alle Jahre wieder in der Blumenhalle vertreten. Highlights: Die fugenlose Dusche & eine einzigartige Purpurrote Würfelaktion!

Sie möchten einen neuen Boden verlegen oder benötigen schöne Vorhänge? Dann sollten Sie unbedingt bei der einmaligen Würfelaktion der Purpurroten Malermeister mitmachen, denn da ist Ihnen Ihr Gewinn sicher!

GEWINNSPIEL – SO EINFACH GEHT´S

Sie werden sich doch nicht Ihre Prozente entgehen lassen, oder?

Dann kommen Sie zwischen 30.9. und 9.10.2017 – täglich zwischen 9 und 19 Uhr geöffnet – in die Blumenhalle am St. Veiter Wiesenmarkt und würfeln Sie am Purpurroten Stand Ihre Prozente:

-5%, -10% oder -15%!*

Ihren „erwürfelten“ Rabatt erhalten Sie auf:

– PARKETT-, DESIGN- & TEPPICHBÖDEN

– TAPETEN

– SONNENSCHUTZ

– VORHÄNGE

– FARBEN & LACKE

*Gewinnspiel gültig vom 30.9. bis 9.10.2017. Barablöse nicht möglich.
Gewürfelter Rabatt einlösbar bis 30. November 2017 bei: Purpurrot; Malermeister Karl Pugganig, Hunnenbrunn, Bundesstraße 5, 9300 St. Veit/Glan. 

PRODUKTE IN DER BLUMENHALLE LIVE ERLEBEN

DAS FUGENLOSE BAD

fugenloses-bad

Damit Sie sich darunter etwas vorstellen können, haben die Purpurroten Malermeister mitten in der St. Veiter Blumenhalle eine fugenlose Dusche für Sie aufgestellt. Vorbeikommen und besichtigen!

 

Mit den hässlichen Fliesenfugen ist endgültig Schluss. Mit speziellen Kalk-Marmor Spachtelputzen und speziellen Versiegelungsverfahren erzeugen wir dekorative Oberflächen aus einem Guss. Wasserabweisend und leicht zu reinigen. Wand- und Bodenflächen können mit diesen hochwertigen Materialien beschichtet werden. Oberflächen wie Stein oder Beton, in vielen Farben und Strukturen umsetzbar. Einzigartig.

Barrierefreiheit. Diese Beschichtungen können auch auf gut haftende alte Fliesen aufgebracht werden. Auch der Boden ist eine fugenlose, edle Fläche. Verzichten Sie auf hinderliche Duschtassen und schaffen Sie mit uns Barrierefreiheit im Bad.

LEBENSRÄUME PERFEKTIONIEREN

Auf dem Purpurroten Messestand können Sie fühlen, tasten, sehen, erfahren und sich überzeugen. Viele Muster von Vorhängen, Designböden, Spachteltechniken und Sonnenschutz warten auf Sie!

ZUM ABSCHIED 1,2,3 BUSSERLN FÜR SIE

Malermeister Karl Pugganig von den Purpurroten Malermeistern freut sich, Ihnen die ausgestellten Produkte zu präsentieren. Vergessen Sie nicht zu würfeln und sichern Sie sich Ihren Rabatt! Nach dem Gewinnspiel können Sie gemeinsam bei einem netten Plausch mit Kaffee und Kokosbusserln alle Details besprechen – natürlich auf Purpurrote Kosten 😉

Das Team rund um die Purpurroten Malermeister freut sich auf Ihren Besuch!

Karl Pugganig

PURPURROTE LEISTUNGEN

Malerei, Fassaden, Raumdesign & Beschriftung.

PURPURROT – Wir MALEN Lebensfreude. Ob harmonische Farben, edle Raumgestaltung oder strahlend schöne Fassaden. Lassen Sie sich von Purpurroten Farb- und Gestaltungsideen begeistern!

Innenmalerei
Fassadengestaltung
Raumausstattung
Werbetechnik
Lackierung
Holzschutz
Bodenbeschichtung
Wärmedämmung

purpurrote malermeister

Bildquellen: fotolia © yury76, © svetlanasmirnova, © lukiv007

Sie sagten JA!

Für den Trauungssaal der Gemeinde Micheldorf galt es innerhalb eines recht knappen Zeitfensters die Tischdekoration und die Stuhlhussen zu fertigen, sodass Trauungen im passenden Ambiente vollzogen werden können.

FINGERSPITZENGEFÜHL IM TRAUUNGSSAAL

Auf den guten Purpurrot-Geschmack ist Verlass. Langjährige Erfahrung und Ausbildung auf dem neuesten Stand bringen die Interieur-Profis gekonnt und mit viel Fingerspitzengefühl ein.

„Wir sind alle sehr glücklich mit diesen Räumlichkeiten. Deshalb danke ich Ihnen hiermit für die rasche und wunderschöne Arbeit, die Sie geleistet haben! Selbstverständlich werden wir wieder auf Sie zukommen, wenn wir etwas benötigen. Dass ich von Ihnen restlos begeistert bin, habe ich auch in meinem Freundeskreis schon überall erzählt.“

               Amtsleiterin, Frau Mag. Truppe

UNSERE LEISTUNGEN

Mit liebevollen Akzenten und Accessoires werden Wohnträume Realität und zum individuellen Spiegelbild der Menschen, die darin leben und arbeiten.

 

Die Purpurroten Malermeister bieten ein breites Sortiment an Stoffen und die Näherei erfolgt im Hause:

– Vorhänge nähen

– Stuhlhussen

– Tischdecken

– Bank- und Stuhltapezierungen

– Entklammern und Entsorgen der alten Bezüge

 

Bildquelle: Atelier Jutta; Inh. Jutta Weiss; pexels

Kommen Sie in den Purpurroten Schauraum und lassen Sie sich beraten. Wir freuen uns auf Sie.