Warme und trockene Wände

Sie kennen das Problem: Alte Steinmauern, kalt, feucht und ungemütlich.

Mit unserem genialen Heizanstrich werden Wände trocken und der Raum angenehm warm. Und das mit sensationell niedrigen Energiekosten.

Unser aktuelles Objekt: Die Kapelle des alten Bürgerspitals in St. Veit an der Glan in Kärnten.

Das ehrwürdige gotische Bauwerk wurde in letzter Zeit als Raum für Veranstaltungen und als Unterrichtsraum für die Musikschule genutzt. In der kalten Jahreszeit war es nur mit sehr großem finanziellem Aufwand möglich das Gebäude brauchbar zu beheizen. Gleichzeitig gab es immer wieder das Problem mit der aufsteigenden Feuchtigkeit bei den Steinmauern.

Mit unserem Heizanstrichsystem konnten wir eine sehr gute Lösung für beide Probleme liefern. Durch die gesteuerte Erwärmung der Mauern ist das Feuchteproblem gelöst und gleichzeitig gibt es eine angenehme Wohlfühlwärme im Raum. Mit Steuerungssystemen kann jederzeit die gewünschte Raumtemperatur erzielt werden.

CARBON4 – Heizanstrich – die absolute High-Tech-Heizung am Markt! Unsichtbar – direkt in Wand oder Decke eingebracht.

  • Schnelle Erwärmung = weniger Energieverbrauch.
  • Durch die gleichmäßige Wärmeverteilung entsteht ein unvergleichliches Wohlgefühl
  • Individuelle Regelung des Raumklimas in jedem einzelnen Raum.
  • Da es sich um eine Strahlungswäre handelt gibt es keine Staubaufwirbelung
  • Infrarotheizungen trocknen die Wände und isolieren damit die Wohnumgebung
  • Perfekter Schutz vor Schimmelbildung
  • Es gibt nichts Vergleichbares!

Machen Sie sich auch bitte keine Sorgen, falls Sie einen Nagel in die Wand schlagen müssen. Die Niederspannungstechnik erlaubt Ihnen, die Heizung in der Wand einfach zu durchbohren, ohne dass sie in ihrer Funktion eingeschränkt wird.

Warum man einen Infrarot-Heizanstrich haben sollte:

  • Infrarotheizungen trocknen die Wände und isolieren damit die Wohnumgebung
  • Man lüftet die Wärme nicht mehr zum Fenster hinaus, da Strahlung in der Luft nicht absorbiert wird
  • geringere Heizkosten
  • sehr einfache Montage
  • keine Umbaumaßnahmen erforderlich
  • keine Abhängigkeit von Heizöl oder Gas
  • Heizenergie kann vielfach selbst erzeugt werden (Photovoltaik)
  • gleichmäßige Temperaturverteilung
  • hoher Wärmekomfort, gesteigertes Wohlbefinden

Wir beraten Sie in Sachen Infrarot-Heizung.

Gerne beraten wir Sie persönlich. Sie können bei uns die Vorteile dieses einzigartigen Systems kennenlernen. Sie werden von der Einfachheit und den vielen Vorteilen begeistert sein.

Farbenfrohe Zeiten wünschen Ihnen die purpurroten Malermeister.

purpurrote malermeister

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Wollen Sie regelmäßig interessante Informationen über purpurrote Aktivitäten erhalten?

Hier geht’s zum purpurroten Newsletter.

Oder klicken Sie bitte „gefällt mir“ auf Facebook, ein „Plus“ auf Google oder folgen Sie uns auf Twitter.